Flachdach, Einachsensystem selber bauen

  • Hallo,

    ich habe eine 36 Modul umfassende PV Anlage auf einem Flachdach, angeschlossen als 2 Strings, östlich und westlich ausgerichtet, je 12° geneigt.

    Ich möchte jetzt über eine einfache Konstruktion eine Nachführung verwirklichen und zwar so, dass am morgen alle Module 12° in Osten geneigt sind, Mittags alle in Waage stehen und nachmittags alle Module Richtung Westen geneigt sind.

    Gibt es eine Art Bauanleitung für mein Vorhaben und macht es überhaupt Sinn? Was erwarten mich für Erträge/ Mehreinnahmen?

    Ich speise für 14cent/KWh ein, habe einen Eigenverbrauchsanteil von ca. 35%.


    Anbei ein Ausschnitt von einem sonnigen Apriltag und den jeweiligen Erträgen der Strings.

  • Eine sehr interessante Frage. Genau das würde mich auch Mal interessieren. Prinzipiell müsste man anhand des Plots den theoretischen Mehrertrag errechnen können. Gibt es die Daten auch in Rohform? CSV oder so was?

  • Kurze Antwort 10% mehr nicht. Außer du stellst die Module an den Äquator und hast genug Abstand dazwischen :mrgreen:

    Oder die Module nach Süden drehen. Dann sollten auch 10% mehr raus kommen auf das Jahr gesehen.

    SolarLog800/1000
    2 AchsPairan 16kwp ,1 AchsDrehhalle 27kwp,
    7,5kwp Ost/West LgResu 9,6kwh. 7kwp Süd
    64kwp Ost/West/Süd,
    MX90D

    Peugeot Partner Full elektrik

  • Bei begrenzter Fläche lohnt sich eine Nachführung bezogen auf den Gesamtertrag nicht: Eine vollflächige Belegung, ohne dass sich Module gegenseitig verschatten, bringt den höchsten Ertrag. Wenn dagegen eine Nachführung realisiert wird, müssen Abstände zwischen den Reihen eingehalten werden, damit sie sich nicht gegenseitig verschatten, was die aktive Fläche und damit den Gesamtertrag schmälert. Das wird durch die Nachführung nicht kompensiert. Zudem sind Konstruktionen zur Nachführung in der Regel teurer (bezogen auf die Fläche), als wenn man die gleiche Fläche lückenlos belegen würde.


    Nachführung bringt lediglich für die Verteilung der Energie über den Tagesverlauf vorteile - die Kurve wird breiter (und dafür flacher weil weniger Module verwendet werden können).