SolarEdge Wechselrichter SE27.6K - Fünf Wochen offline - wie Werte in SolarEdge-Log hochladen

  • Hallo Freunde der Sonne,


    ich habe einen SolarEdge Wechselrichter SE27.6K und war technisch bedingt fünf Wochen offline, d.h. es bestand keine Netzwerkverbindung am Wechselrichter.


    Nach der Wiederherstellung der Netzwerkverbindung wurden automatisch die letzten sieben Tage in den SolarEdge-Log hochgeladen.

    Leider fehlen mir im Dashboard jetzt einige Tage....


    Gibt es eine Möglichkeit diese Daten noch zu retten bzw. wiederherzustellen oder sind diese unwiderruflich weg? Der gesamte Log ist jetzt natürlich fehlerhaft.


    Hat jemand eine Idee?


    Bin für jeden Rat dankbar.


    Herzliche Grüße


    palmenfarbe


  • Ich kenne mich mit dem Gerät nun nicht im Detail aus aber bist du dir sicher, dass mehr als 7 Tage detaillierte Daten lokal puffern kann? Ich nehme mal an nicht, sonst hätte er diese auch hochgeladen.

  • Da nützen Ideen nicht viel. Der WR hat einfach nur eine begrenzte Kapazität, um den Verlauf zwischen zu speichern. Immerhin läuft aber der Produktionszähler weiter und sollte am WR direkt ablesbar sein.

    Solaredge SE12.5K / SE9K - Victron Multiplus II 5000 - 4 x Pylontech US2000 - Huawei LadeBooster
    WP Panasonic Aquarea 5KW Split - Heishamon - BWWP Ariston Nuos 80 - Glasfaser 500 Mbit/s

    PV-Output with Victron