01705 | 6,4kWp || 1680€ | LG

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2019-05-20
    PLZ - Ort 01705
    Land Deutschland
    Dachneigung 35 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt 1 Achsig
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 2 m
    Breite: 12.95 m
    Höhe der Dachunterkante 5.81 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 1015
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 2.5 %
    Grund der Investition Anlage sollte nicht mehr kosten als sie einbringt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung max. 5% Schattierung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 24. April 2019
    Datum des Angebots 2019-04-24
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1680 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 1015
    Anlagengröße 6.4 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 20
    Hersteller LG
    Bezeichnung LG320N1K-A5
    Nennleistung pro Modul 320 Wp
    Preis pro Modul
    Modul 2
    Anzahl 20
    Hersteller Heckert Solar
    Bezeichnung NeMo 2.0 60 M 310
    Nennleistung pro Modul 310 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SolarEdge
    Bezeichnung SE5K-EU-APAC/AU
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers SolarEdge

    ich nochmal, nun ein komplett anderes Angebot. Heute war ein lokaler Solateur direkt bei mir vor Ort, war der erste der mir ein Speicher erst mal abgeraten hat!

    Er hat mir ein alternativ Angebot mit Heckert-Solar Modulen (NeMo 2.0 60 M 310) geschickt, da liegt das Angebot bei 1491€ kW/p. Beide Angebot scheinen mir etwas überteuert zu sein. Könnte es an den SolarEdge WR und Optimierer liegen? Er schätzt ca. 5% Schattierung der Dachfläche, und hat SolarEdge empfohlen.

  • Könntest du es zum anderen hinzufügen, das ist möglich. MAcht es vergleichbarer.

    Energie-Einheiten rund um Photovoltaik (z.B. kWh, kWp)

    Teuer ist es. WEgen ein bisschen Schatten auf und bei nur einer Ausrichtung braucht es i.d.R. kein Optimierungs-System!


    Ansonsten ist es viel zu klein udn zu teuer. Wir waren doch auf dem Stand die ST auf die Garage zu setzen und die sonnigste Fläche für PV zu nehmen?


    => Anderer Thread!

  • Mit etwas Schatten auf dem Dach braucht man sicher kein SE.

    Ein langer String, WR mit Schattenmanagement und gut ist.


    Was Du brauchst, sind dringend bessere Angebote.

    Fast 1500,- pro KWp ist einfach zu viel oder gibt es Besonderheiten wie viel Gerüst, neuer Zählerschrank usw.?