Anfänger - Solarpergola im Garten sinnvoll?

  • Ich hab jetzt nochmal ein wenig drauf geachtet, aber ich glaube das Westdach kommt nicht in Frage, da das Nachbarhaus doch recht viel Schatten wirft gegen Abend. Im Hochsommer mag das anders aussehen, im Winter, Frühjahr und Herbst ist es aber glaube ich aussichtslos. (Die beiden Häuser links oben im Bild sind beide höher als unseres)


    Dann werde ich mich denke ich mal schlau machen wie es nach Osten hin aussieht. Da hat das Dach sogar eine leichte Südneigung, da unser Haus nicht exakt Ost/West ausgerichtet ist.


    Laut EEG Gesetz von 2012: "Befindet sich das Nichtwohngebäude nicht im Außenbereich, besteht die gleiche Vergütung bzw. finanzielle Förderung wie bei Wohngebäudeanlagen."


    Also wäre Gartenhaus/Pergola wohl auch kein Problem.


    Installateur braucht man dann bei allem >600W?

    Jemand einen Tip im Raum Bad Kissingen? ;)