Mercedes Benz Speichersysteme- Probleme

  • Hallo alle miteinander,


    muss mich auch wieder einmal melden.

    ich betreibe einen HOME 7.5, seit einiger Zeit möchte der Speicher täglich neu gestartet werden., der Sunny island schaltet sich ab.

    SMA sagt glaubhaft das liegt am Speicher.


    Nun meine Frage, hat das Problem noch jemand ? wenn ja hat er vom MB eine Lösung bekommen ?


    Für mich sieht das alles wie Hinhalten aus...… Hilflosigkeit...….:(von Seiten MB



    Hat jemand Updates für den Speicher bekommen ???


    Danke



    Gerd

  • Hatte heute ein sehr ernüchterndes Gespräch mit meinem Vorlieferanten.


    Offensichtlich hat das verzögern bei Mercedes Benz Methode.


    Da die Tiketnummer ja vergeben ist und über 500 für 2019 steht sollten offensichtlich sehr viele Besitzer Probleme haben.


    Sollten wir uns da nicht zusammen tun ?


    Medien aktivieren von wegen Markenqualität und Service ?


    Das ein deutscher Hersteller es nicht für nötig hält für seine Produkte einzustehen halte ich für sehr bedenklich.

    Das öffnet Tür und Tor für die Meinung Made in Germany ist nichts mehr wert...….


    Was habt ihr für Erfahrungen ???? man muss doch was machen können!

  • Als erstes ist dein Ansprechpartner der Verkäufer der Anlage,

    ich würde ja erstmal die Gewährleistung in Anspruch nehmen, wenn das dann nichts wird mit

    Nachbesserung (wovon wohl auszugehen ist), würde ich vom Kauf zurücktreten.

    Hier sind Installateuer und Großhändler gefragt.


    Den Restwert würde ich dann anhand der genutzten von den garantierten Vollzyklen ansetzen.

    Sollte das nicht fruchten, mit mehreren geschädigten geschlossen an die Verbraucherzentrale(n) wenden.

    16+15 Hanwha Qcell G5 Duo 320Wp (9,92kWp). Nach Dachsanierung

    Ausbau auf 16+16 G5 Duo und 15 Sharp NU-SC 360 (15,64kWp)

    an Fronius Symo 12,5

  • Danke für die Info,


    Installateur bin ich,


    Händler verweist auf Mercedes- da seien die Gewährleistungsansprüche geltend zu machen...…..

    und schon beisst die Katze in den Schwanz...

  • erstmal müsste man die Zellen prüfen

    und ob man ein anderes BMS

    überhaupt angeklemmt bekommt.

    Dann sollte da jedes freie BMS funktionieren, das die Selberbastler auch nutzen.

    16+15 Hanwha Qcell G5 Duo 320Wp (9,92kWp). Nach Dachsanierung

    Ausbau auf 16+16 G5 Duo und 15 Sharp NU-SC 360 (15,64kWp)

    an Fronius Symo 12,5