019xx | 22.04kWp || 1152€ | Heckert

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2019-05-30
    PLZ - Ort 019xx
    Land Deutschland
    Dachneigung 42 °
    Ausrichtung Südost
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 22.4 m
    Breite: 6.7 m
    Höhe der Dachunterkante 8 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 929
    Eigenkapitalanteil 50 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.5 %
    Grund der Investition Etwas Gewinn auf die Laufzeit wäre schön.
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 12. April 2019 29. April 2019
    Datum des Angebots 2019-03-29 2019-04-11
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1152 € 1050 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 929
    Anlagengröße 22.04 kWp 24.05 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 70 74
    Hersteller Heckert Ja Solar
    Bezeichnung Nemo2.0 60M 315 JAM60S03 325Perc
    Nennleistung pro Modul 315 Wp 325 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 2 1
    Hersteller Fronius symo 10.0-3-M Kostal
    Bezeichnung Piko 20
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1 2 Strings mit 19 Modulen
    Mpp-Tracker 2 2 Strings mit 18 Modulen
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 100 / 0%
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Alternativ wurden mir noch 300wp Glas/Glas Module von Ja Solar zum gleichen Preis Angeboten.

    Was haltet ihr davon ?

    Kann man den Artikel von der Anlagenplanung hierher verschieben?

  • Warum 2 WR ?

    Gibt es irgendwelche Schwierigkeiten , die hier nicht erkennbar sind ?


    Bei der Größe sollte es bei Max 1000 pro kWp bleiben !

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021

    Hyundai I5, P45 Paket seit 07/2021 :), Enyaq 80 01/2022
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • 2 Dachflächen

    Wohnhaus 38 Module und Nebengebäude ( Flachdach 6 Grad) 32Module

    Auf das Schleppdach vom Wohnhaus würden noch 5 Module passen hätten dann aber eine andere Neigung daher wurde mir davon angeraten.

  • je 2 Strings pro Dach, passen doch an einen WR


    Wenn das Wohnhaus den Größen entspricht die da oben stehen

    sollten doch mehr als 38 aufs Hausdach passen ?


    22,4 * 6,7 m steht da

    da passen Quermontage, locker 6 reihen mal 13 Module 78 Module !


    ein paar weglassen im Bereich des Kamins, dann sollten allein da ca 72 bis 74 Module passen

    ZOE intens 10/2014, Kona 12/2018, Peugeot e-208 11/2020, 2021

    Hyundai I5, P45 Paket seit 07/2021 :), Enyaq 80 01/2022
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Wären dann schöne 23,x kWp, das ist echt ein tolles Projekt bei uns in Brandenburg und um 1000€/kWp oder etwas darunter möglich.

    3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO

    8.2019 22 x Ja Solar JAM60s03 - 325 WP mit 22 X SE P370 + SMI35-> 7,15 kWp bei DN 10 mit ca. -18° SO

    WR 25000TL-30 mit SHM 2.0 + MultiPlus II + 26 kWh DIY Akku
    07.2020 VW e-up! Style Honey + go-eCharger HOME+ an OpenWB

    01.2023 Hyundai Tucson Plug-in-Hybrid + go-eCharger HOME+ an OpenWB

    11.2022 WP von Vaillant VWF 117/4 mit Sole

    Mein Tibber / Einladungslink https://invite.tibber.com/ugmxwnn7.

  • Module auf das Fachdach ohne Aufständerung.

    Und das Wohnhaus sind 12.4m war ein Schreibfehler Entschuldigung.

    Solche Preise hätte ich auch gern.

    Was würdet ihr den für einen Wechselrichter empfehlen?

  • bei den 22kW reicht ein fronius oder SMA 20kVa Wechselrichter. Alles andere ist Geldverschwendung und zeigt, dass der Solateur keine Ahnung von der Materie hat oder dich verarschen will.

  • Nein mehr geht nicht Nw dach bringt nur 500kwp und das Dach vom Carport liegt ab Mittag im Schatten vom Haus und gibt es Statisch auch nicht her.