BYD Speicher - Lautstärke und Wärmeentwicklung

  • Hallo,

    mein Name ist Raimund. Ich betreibe bereits seit 2017 eine PV-Anlage mit 5,4kWp. Nun kommt noch eine dazu mit ca. 5kWp und einem BYD H9 Speicher mit Fronius Hybrid.

    Meine Frage: Entsteht durch die Verluste Wärme im Speicher, oder fallen die ganzen Verluste im Wechselrichter an? Wenn am Speicher Wärme entseht, hat der Lüfter ähnlich wie der Wechselrichter. Ich frage wegen dem Aufstellort. Ob man den Speicher im Treppenhaus im Keller aufstellen kann, oder ob der recht laut ist. Ansonsten stelle ich den in den Heizraum.


    Danke und Servus

  • Der Speicher wird bei Ladung und Endladung nicht bemerkbar wärmer durch das Stahlgehäuse geht die

    Wärme gut weg

    Der BYD Speicher hat auch keinen Lüfter und macht keine Geräusche

  • Okay,

    Danke für die Info. Wenn der Speicher keine Geräusche macht, könnte er also auch in das Treppenhaus. Wenn da aber eh kaum Wärme anfällt, und der Verlust eher über den Wechselrichter geht, kann ich den aber auch in den Heizraum stellen.


    Mein Gedanke war eben, dass die Verlustleistung wenigstens den Raum mitheizen könnte.

  • soweit ich das letztes Jahr beobachtet hatte, war der Speicher Maximal 3°bis 4° wärmer als der Raum

    Muss aber dabei sagen mein Wechselrichter kann maximal 2,5kW, das kitzelt den Speicher noch nicht mal

  • Hallo,

    Ich hab momentan nen 11,5 er Byd also größtmöglich momentan.

    Er steht bei mir im Heizungskeller, wärmeabstrahlung kaum bemerkbar u Geräusche-

    Ein ganz leises Surren wenn man direkt vorsteht. Also du kannst ihn bedenkenlos überall aufstellen.

    2018. Plenticore 7 mit 6,4 Byd hv -30x heckert Nemo 2.0

    2019 Plenticore 7 mit 6,4 Byd hv - 6x heckert NeMo 2.0