Kaskadenmessung

  • Ggf. neue Info zur NetzBW:


    Mein Solarteur hat wegen der Kaskadenmessung mit insg. drei Zählern (wg. der EEG-Umlage bei der NetzeBW GmbH angefragt. Ich hatte da eigentlich Probleme erwartet. Am Telfon hat man meinem Solarteur aber nun gesagt, die Kaskade sei bei der Netze BW nun akzeptiert bzw. in die Messkonzepte mit aufgenommen.


    Mal sehen, ob man das jetzt auch bald schriftlich bekommt und ob das alle Mitarbeiter dort so sehen.