bekomme keine Wifi-Verbindung zum Soladin 1000 Web

  • Hallo

    Ich habe heute meinen Soladin 1000 Web (WR) von Mastervolt angeschlossen, 250V DC-Eingangsspannung, am Netz mit 16A Sicherungsautomat abgesichert.

    Die beiden LED`s leuchten so wie in der Bedienungsanleitung angegeben. Leider werde ich aus der Beschreibung, wie ich auf den WR zugreife nicht schlau.

    Ich habe mit einem Laptop probiert, der hat kein WLAN vom WR erkannt, und mit einem Smartfon die angegebene Adresse (10.0.0.1) eingegeben,

    alles ohne Erfolg.

    Ich hoffe, es kann mir jemand erklären, wie ich zum WR Kontakt bekomme.


    Danke im Voraus, Melany

  • 250V, schon ein etwas viel, aber mit Einrichten sollte es trotzdem gehen.



    Der Soladin muss mindestens 70V von Deinen Modulen bekommen, Netzspannung wenn möglich unter 250V.

    Die Wifi Led am WR sollte im Punkt zu Punkt Modus sein, also an deinem Smartphone/Tablet schauen ob du unter Wlan die Soladin SSID siehst, wenn ja einfach auf Verbinden klicken - Passwort nicht nötig. Wenn Nein, dann Taste neben Wifi Antenne drücken bis du SSID Soladin.xxx siehst, evtl. Wlan am Smartphone Aus -> wieder Einschalten dann öffnest Browser und gibst 10.0.0.1 ein. Jetzt öffnet sich Einstellmenü vom WR und gibst dein Land, z.Bspl. Deutschland ein und speichern, das ist wichtig sonst wird dein WR nicht funktionieren, danach wählst du "connect this Inverter to my Wifi Network" , ("Verbinde Inverter mit meinem Wifi Netzwerk").

    Dann sollte sich innerhalb zwei Minuten der Soladin mit "intelliweb.mastervolt.com" verbinden und kannst deine Erträge sehen.


    Seit Samastag 30.03.19 18.28Uhr funktioniert der intelliweb Server nicht mehr, Mausetot. Solange der Down ist, wirst allerdings auch keinen Erfolg haben den Soladin zum laufen zu bekommen. Bei mir funktionierte intelliweb am Tag der Installation.


    Ist schon eine Riesensauerei was Mastervolt sich da leistet mit Ihrem toten Server und keinen scheint´s von denen zu kümmern Die Soladin werden dieses Jahr für Lau auf den Markt geschmissen, Mastervolt ist aber aus dem Netz WR Geschäft ausgestiegen und die Server werden von Drittanbieter betreut.


    Kontakt mit Mastervolt Techniker in Amsterdam brachte auch keine Lösung, er weiß nicht wer die Server betreut......und kann selbst an der Situation gar nichts ändern.


    Update: seit 01.04.19 ca. 17:10Uhr iste intelliweb.mastervolt.com wieder OnAir. :)

  • Bitte bitte, erfreulicherweise funktioniert der intelliweb - Server durchgehend seit 01.Aoril, hoffen wir mal das es so bleibt.

  • Soladin intelliweb ab jan 2020 abeschaltet.


    Habt ihr ne Lösung ?

    Habe den Support angeschrieben, wie auslesen oder Daten zu bekommen sind.



    Hoffe es ergibt sich eine Lösung, habe den Soladin 2200 WEB (obwohl das WEB ab 2020 weggelassen werden kann )


    Lese momentan via Rasp und API aus.



    Ich bin stinkig

  • Mich würde es auch sehr interessieren, ob jemand einen Vorschlag hat, wie man den Wechselrichter ab 2020 auslesen kann. Gibt es irgendeine Software dafür ? Das man den Wechselrichter regelmäßig per WLAN auslesen kann ?

    Ich habe einen Soladin 1000 WEB.

    Ich habe zum Beispiel noch einen anderen Wechselrichter, einen SMA Wechselrichter, dazu gibt es die Software "Sunny-Exlorer". Diese Software findet SMA Wechselrichter im hauseignen Netzwerk und zeigt dann die Daten von diesem Wechselrichter an. Ertrag akuell, Ertrag gestern, letzte Woche etc...

    Gibt es so eine Software auch für einen Soladin 1000 WEB ? Was dann per WLAN im Hausnetzwerk die Geräte findet, etc ?

    Würde mich sehr über einen Tipp freuen.

    Denn das Soladin diesen WebService einfach abschaltet, ist schon sehr ärgerlich. Erst wollen sie, dass man deren Geräte ins Internet bringt... und dann schaltet die es ab... na toll...

  • Ich habe vom Support die folgende Antwort bekommen:

    You can still view the total revenue in point-to-point mode.
    You press the wifi button, connect to the wireless network of the inverter
    called mastervolt-soladin - #### and surf with the connected device to http://10.0.0.1
    There you can see the total yield and the actual voltage and current.
    There is no alternative to IntelliWeb, you can install an external monitor
    between them from another party if desired. (YouLess, SolarCare, SolarMonkey,
    Datawattch for example have online monitoring solutions.)

    Ich bin vorhin auf die Einrichtungsseite unter 10.0.0.1 gegengen. Erfreulicherweise zählt das Teil weiter. Das würde mir fast genügen, wenn ich da immer ran kommen würde, also unter der festen Adresse (192.168.x.x), die ich dem Teil verpasst habe. Ich befürchte nur, das das nicht direkt geht. Leide wurde es dann dunkel, und der Wechselrichter ist aus. Ich werde mal morgen weiter forschen.

  • Leider bleibt der AP-Modus nur ca. 30min erhalten, dann schaltet das Ding in den Clientmodus. Da kommt man nicht mehr an den integrierten Webserver "10.0.0.1" ran. Also jedes Mal Taster drücken bis der AP-Modus gesetzt wird.

    Ich bin da schon drann und habe die Kiste auch schon aufgeschraubt, habe aber "noch" keine Verbindung über die UART zu dem WiFi-Modul hinbekommen und versuche nun auf Hardwareebene dauer AP-Modus zu aktivieren.

    Mir fehlen nur noch ein paar Teile weil ich gleich noch den Antennenanschluß nach außen verlegen will - wenn alles da ist geht es weiter. klick