74912 | 7,75kWp || 1560€ | IBC

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2019-06-01
    PLZ - Ort 74912
    Land
    Dachneigung 35 °
    Ausrichtung Südost
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 12.61 m
    Breite: 5.33 m
    Fläche: 41 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 951
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Etwas Gewinn auf die Laufzeit wäre schön.
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 23. Februar 2019
    Datum des Angebots 2019-01-10
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1560 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 951
    Anlagengröße 7.75 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 25
    Hersteller IBC
    Bezeichnung monosol 310 zx5
    Nennleistung pro Modul 310 Wp
    Preis pro Modul 142 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller sma sb 3.0-1Vl-40
    Bezeichnung
    Preis pro Wechselrichter 648 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Wechselrichter 2
    Anzahl 1
    Hersteller sma STP 4.0-3VL-40
    Bezeichnung
    Preis pro Wechselrichter 1080 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller IBC
    Bezeichnung Topfix 200
    Preis pro Montagesystem 2750 €
    Typ Zweilagig / Kreuzschiene
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1
    Hersteller LG
    Bezeichnung Chem RESU 7,0
    Kapazität 7 kWh
    Preis pro Stromspeicher 5940 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo ihr lieben bin neu hier,

    würde gern mal von euch wissen was ihr davon haltet?

    Kenne mich quasi null aus, habe dem guten Herr der das Angebot erstellt hat gesagt dass der Strombedarf tagsüber eher weniger ist hauptsächlich Morgens und Abends!


    Was haltet ihr von dem preis?


    Pv Anlage 12.320€ komplett

    Speicher 7.181€ komplett

    Neuer Zählerschrank 2.100€ komplett



    Mfg :danke:

  • Hi, wie kommst Du auf die 1.560€/kwp? Ist doch eigentlich mehr.


    Komme bei reiner PV ohen Speicher auf: 1.860€/kwp

    mit Speicher auf 2.780€


    Günstig ist anders. Bei meiner Anlage wird ohne Speicher für ca. 1400€ und mit Speicher 2000€ als viel zu teuer bezeichnet.

  • hi naja ich die 12.320€ geteilt durch die 7,75KW = 1589,67€ oder lieg ich da falsch

    Ja, denn das würde dann ja nur die PV-Anlage betreffen. Der Speicher kostet ja auch was und das musst du dann schon dazurechnen.

    Aber auch die reine PV Anlage ist zu teuer, 7,xx kwp mit IBC geht im Normalfall unter 1200 €/kWp.

    Weshalb sollen 2 Wechselrichter verbaut werden und weshalb wird das Dach nicht ausgenutzt?

    Bei 12,6*5,3 Meter Dachfläche gehen 36 Module drauf, daß reicht locker für 10 kwp.

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Ja, denn das würde dann ja nur die PV-Anlage betreffen. Der Speicher kostet ja auch was und das musst du dann schon dazurechnen.

    Aber auch die reine PV Anlage ist zu teuer, 7,xx kwp mit IBC geht im Normalfall unter 1200 €/kWp.

    Weshalb sollen 2 Wechselrichter verbaut werden und weshalb wird das Dach nicht ausgenutzt?

    Bei 12,6*5,3 Meter Dachfläche gehen 36 Module drauf, daß reicht locker für 10 kwp.

    Also mehr geht nicht auf dass dach da 2 dachflächenfenster ausgespart werden mussen

  • hi naja ich die 12.320€ geteilt durch die 7,75KW = 1589,67€ oder lieg ich da falsch

    Ja, denn das würde dann ja nur die PV-Anlage betreffen. Der Speicher kostet ja auch was und das musst du dann schon dazurechnen.

    Aber auch die reine PV Anlage ist zu teuer, 7,xx kwp mit IBC geht im Normalfall unter 1200 €/kWp.

    Weshalb sollen 2 Wechselrichter verbaut werden und weshalb wird das Dach nicht ausgenutzt?

    Bei 12,6*5,3 Meter Dachfläche gehen 36 Module drauf, daß reicht locker für 10 kwp.

    Aber hört doch mal auf mit dem eine PV muss max. 1200€/kwp kosten.

    Das entspricht aber scheinbar nicht der Realität wenn man mal hier den Großteil der Angebote sieht.

    Klar gibt es auch einige Billigangebote, aber in der Regel sind sie halt teurer.

    Ist halt Angebot und Nachfrage.

  • Und die Kosten für den Zählerschrank von 2100€ müssen doch auch noch mit eingerechnet werden.

    Zählerschrank 2100 Euro

    welcher Schrank ist das ?

    ZOE intens 10/2014, IONIQ Style electric 11/2107, Kona 12/2018
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de