Solar Batteriebank Problem, Verkabelung

  • Wie schon erwähnt im Sommer hab ich keine Probleme mitesse Ausgleichsladung, im Winter darf ich dafür kräftig aus der Steckdose zuladen.


    Derzeit hängen die Akkus am Netz, alle 6 Parallel, alle im Float. Zwei der Akkus bleiben warm, wie verbaue ich die wieder? Beide die warm werden auf eine Ebene also die zwei schlechten in Reihe und die anderen in Reihe und parallel dazu? Was mich leicht verwundert, es laufen noch immer 150watt in die Akkus...normal?


    Gruß satsang

  • Ich denke, dass es durch ständige Mangelladung zum Drift und möglicherweise der Zerstörung von zwei Batterien kam. Wenn die übergroße Batteriekapazität wieder angeschlossen wird, wird das auch wieder passieren.


    LG

    Boitel

  • Das werden ich mir mal zu Gemüte führen. Danke Dir.

    Um das nochmal zu unterstreichen es liegt trotzdem immer an der Ladung auch die ungünstiges Verschaltung bei so kapp zuammenstehenden Batterien hat hier wenn wir ehrlich sind fast keinen Unterschied, sofern die ABstände nich zu fgroße sind und Querschnitte zwischen den Batterien passen.. wenn korrekt geladen wird.. Wo es dann wirklich zu Probleme führt sind so dinge in WOMobile wo die leute eine 2te Versorger einbauen die erste hinterm Fahrersitz udn die 2te dann am ende des Fahrzeuges und die Battern dann mit zu geringen QUerschnitt verbinden wo teils 5 M Kabel zwischen den Batterien liegen.. logo wenn ich da von der ersten parallel abgreif das hier ein brutaler belastungsunterschied entsteht bei Ladung und Entladung