Biete Victron Speichersystem: Multigird 48/3000 mit VenusGX und ET340, alles außer Batterie

  • Obwohl das System gut läuft, möchte ich mich von meinem kürzlich erworbenem Victron Speichersystem trennen. Alle Komponenten aus Dezember 2018.

    - Victron 48/3000

    - Venus GX

    - RS485 Adapter zur Verbindung Venus GX <> ET 340

    - ET340 Gridmeter

    - Interface MK3-USB (VE.Bus zu USB), Programmierkabel für den Victron VE.BUS (braucht man für Firmwareupdates auf dem Multigrid bzw. anderen VE.BUS Geräten)

    - DC-Kabel 25qmm, DC Sicherung 150A (kann man auch leinere einsetzen)


    Realisiert war ein "ESS" mit Bleibatterie.

    Für den Multigrid und die Venus GX habe ich noch die originale Verpackung.


    Preisvorstellung komplett: 1.250 Euro


    Verkauf wegen Umbau.

    2005: 8,91 kWp BP Module an Fronius Symo 8.2 (Eigenanlage)

    2015: 500W an AeConversion 500-90 (Friends and Family)

    2018: 9,3 kWp Ost-West an Fronius Symo (Friends and Family)
    2019: 9,15 kWp Nord-Süd an Fronius Symo mit Victron ESS an 24kWh-BleiGel (Eigenanlage)

    2019: 9,9 kWp Südost-Nordwest an Fronius Symo (Friends and Family)

    2019: 7 kWp Süd an Fronius Symo (geplant)

  • Elektron

    Hat das Thema freigeschaltet