Landis + Gyr E450 über VZ Logger auslesen

  • Lesekopf: Weidmann Elektronik Stromzähler, Smart Meter IR (Infrarot) Schreib/Lesekopf USB (Optokopf)


    Freischaltung: Habe mit Energie Burgenland gemailt und um Freischaltung gebeten, es kann aber sein das die Daten über IR sowieso immer auslesbar sind.


    Daten werden alle 5 Sek. geliefert - im gleichen Takt wie die Anzeige am Stromzähler wechselt. Ich hab die gleichen Werte wie auf der Anzeige gezeigt werden auslesen können (Datum, Uhrzeit, und zwei kwH Werte: Obis 1.8.1 und 2.8.1)

  • hagi_wien -> dh. die Daten die du bekommst decken sich nicht mit dieser Anleitung? -> https://www.netzburgenland.at/…undenschnittstelle_02.pdf -> Seite 5 -> Den da ist von 6 Werten die Rede -> +A / -A / +P / -P / +R / -R


    Dein Script habe ich heute versucht dabei bekomme ich aber Fehler:

    Code
    1. sudo java -jar SmartmeterReadRaw.jar port=/dev/ttyUSB0 showOutput=true
    2. Version 1.0, 2019-08-23
    3. Write to file: smartmeter_raw.txt
    4. java.lang.RuntimeException: Failed to load file. arm32/gurux.serial.javajava.lang.NullPointerException
    5. at gurux.serial.GXSerial.initialize(GXSerial.java:330)
    6. at gurux.serial.GXSerial.<init>(GXSerial.java:178)
    7. at com.hagenauer.smartmeter.ReadFromSerial.<init>(ReadFromSerial.java:41)
    8. at com.hagenauer.smartmeter.raw.SmartmeterReadRaw.main(SmartmeterReadRaw.java:58)
  • Hallo, hab die fehlenden Libraries hinzugefügt, anbei ein neues .jar File.

    Aufruf klappt auch ohne sudo.


    Bin noch auf Urlaub und kann jetzt nicht prüfen ob nun alles passt.

    Bei Problemen findest du auch auch eine E-Mail Adresse nach dem Programmstart angezeigt ...


    Zu den Daten die ich auslesen kann und nicht mit der Anleitung zusammenpassen: Ich hab keine Anleitung gefunden die gestimmt hat, daher bin ich jetzt wochenlang vor dem Zählerkasten gesessen und hab das Protokoll "Reverse engineered"

  • Bei mir ist der Stand jetzt so, dass ich dem netten Herren von Netz Burgenland gesagt habe, ich hätte gerne die MBUS Schnittstelle aktiviert und habe diese jetzt aktiviert bekommen ohne Schlüssel (den er auf Bitte entfernen kann). Es lässt sich allerdings entweder die optische oder die drahtgebundene Schnittstelle aktivieren, nicht beide.

    Jetzt bin ich gespannt, ob ich da irgendwas rausbekomme. :)

  • mbmd ist doch für ModBus gedacht und nicht für MBus? Oder wurde da auch MBus Support dran zugefügt? Nutze nämlich für mein Volkszähler immer noch die Perl MBus skripte aus Contrib.

  • Oh, ja. Hab's verwechselt.


    MBus geht dann mit vzlogger, muss man aber glaub extra dafür kompilieren.



    mfg JAU

    No Shift - No Service