Problem Neustart Energy Meter 1.0 von SMA

  • Guten Morgen,


    ich benötige Hilfe beim Monitoring System von SMA. Ich habe einen Home Manager und ein Energy Meter zusammen mit SMA Wechselrichter in Betrieb. Anlage ist im SMA Portal angemeldet Alle Funktionen in der Anlagenübersicht vollständig funktionsfähig. Das System funktionierte ohne Problem 3,5 Jahre lang!


    Netzwerk- oder sonstige Einstellungen wurden nicht verändert!


    So jetzt das Problem:

    - Eigenverbrauch und Netzbezug werden nicht mehr angezeigt, Fehlermeldung im Portal: "Datenempfang vom Netzbezugszähler gestört"

    - Grüne LED am Home Manager blinkt, Energy Meter beide Anzeigen auf grün eine flackert.


    Vesuchte Lösungen:

    - Home Manager und Switch von Netz getrennt und neu gestartet -> keine Änderung

    - Energy Meter neu gestartet (9 sec auf Reset gedrückt) -> danach keine Anzeige der LEDs beim Energy Meter, alle LEDs sind aus.


    Hat jemand eine Idee, wie ich im ersten Schritt das Energy Meter wieder gestartet bekomme, so das das Energy Meter wieder läuft?


    Vieleicht hat jemand ja auch schon mal ein Problem mit dem 1. Fehler "Datenempfang vom Netzbezugszähler gestört" und kennt hier einen Lösungsvorschlag.


    Vielen Dank!




  • Hallo Schotte99,


    Das SMA Energymeter sendet die gemessenen Daten über das Netzwerk an die anderen Teilnehmer.

    Wurde etwas am Netzwerk verändert oder Komponenten ausgetauscht?


    Tschau

    Uwe

  • Danke für die erste Antwort und das Interesse.


    Wie schon geschrieben, keine Änderungen am Netzwerk!


    Die Hauptfrage ist jetzt erst einmal, wie ich das EnergyMeter wieder gestartet bekomme.

    Nach dem Reset (9 sec Resetknopf drücken) leuchten keine LEDs am Gerät.:shock:

  • Hat niemand eine Idee wie das Energie Meter wieder gestartet werden kann, oder die Funktion geprüft werden kann?

  • https://files.sma.de/dl/21477/EnergyMeter-IA-de-16.pdf


    Einmal neustart sie Anleitung im link.

    EM wurde versucht nach Betriebsanweisung NEU zu starten:

    Vorgehen:

    "Mit einem spitzen Gegenstand die

    Reset-Taste 6 s oder länger gedrückt halten"

    -> Danach keine LED Anzeige mehr.


    Phase L1 und Null direkt am EM überprüfen, evtl. Schrauben am Null nachziehen.

    Das muß ich noch prüfen

    (Vor dem Neustartversuch blinkten die LED noch ordnungsgemäß, danach leider keine mehr ...)


    Danke für die Unterstützung. :thumbup:

  • Leider nix gebracht. Das EM startet einfach nicht. Keine LED leuchtet ...

    Beim SHM blinkt die Betriebsleuchte weiterhin grün.