Solarlog 1000

  • Ich habe da noch eine Frage. Ich kann jetzt in den Aufzeichnungen am SL1000 bis zum Jahr 1910 zurück. Ist das neu oder auch ein Fehler, denn die Daten sind in 1915 die gleichen wie in 2015 - usw.....


    Vom Support bekomme ich leider noch keine Antwort?:sleeping:

  • Hallo,


    Cool, die älteste PV Anlage ;)


    Hast du was gemacht oder hat er das Nachts selber gemacht.

    Hängt er am Netz und ist NTP eingeschaltet, damit er sich Datum und Uhrzeit

    vom Internet holt?


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Ich weiß nicht wann der das gemacht hat, ich habe es erst zufällig heute entdeckt. er Hängt am Netz. Er rechnet auch die Finanzenkorrekt, aber die Erträge sind utopisch

  • Hallo,


    Dacht die sei schon drinn...


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo,


    neue Karte ist drin. Neueste Software ist drauf. SL1000 scheint zu laufen. erste Daten sind aufgezeichnet. Alle allten Daten fehlen noch. Macht es jetzt Sinn ein Datenback-Backup von letzter Woche aufzuspielen oder wird das automatisch wieder eingespielt?