Ohmpilot und smartmeter

  • Bin neu hier und möchte mich erst einmal vorstellen.

    Klaus 61 Jahre und die PV-Anlage wurde erst Ende Sept. installiert.

    Die Anlage wurde geplant zur allgemeinen Unterstützung derHeizung bosch ceraterm 9000 mit Heizwasserkessel 750 L und Brauchwasser über Wärmetauscher.

    Ohmpilot ist bestellt damit alles für den Eigenbedarf ausgeregelt werden kann.

    im solarweb premium habe ich keine Anzeige für Eigenbeverbrauch

    kann das nacher der Ohmpilot (Anzeige auch im solarweb) oder brauche ich den fronius smartmeter noch extra um meinen Eigenverbrauch optimal ausnützen zu können

    Hausgemeinschafts Pv-Anlage 7,32 Kwp (3 Eigentümer Anlage wird für allgemeinverbrauch verwendet hauptsächlich zur unterstützung Heizung ) Ohmscher Verbraucher 6Kw mit int.Regelthermostat

    Fronius symo 7.0-3-M ecocount S 85 Zweirichtungszähler ED300L (EnBw) ohne Hauptzähler

  • Du brauchst den Smartmeter. Ich denke, sonst macht der Ohmpilot garnix.

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)

  • Ich danke dir für deine schnelle Antwort und ich habe Fronius seperat noch angeschrieben und erhielt diese Antwort:


    Für die Erfassung des Eigenverbrauchs benötigen Sie einen Smart Meter. Ohne Messung des Eigenverbrauchs kann dieser nicht optimiert werden.

    Hausgemeinschafts Pv-Anlage 7,32 Kwp (3 Eigentümer Anlage wird für allgemeinverbrauch verwendet hauptsächlich zur unterstützung Heizung ) Ohmscher Verbraucher 6Kw mit int.Regelthermostat

    Fronius symo 7.0-3-M ecocount S 85 Zweirichtungszähler ED300L (EnBw) ohne Hauptzähler