Abstimmung: Photovoltaikforum im neuen Gewand: Unsere Designvorschläge

  • Liebe Forum-ler,


    jede/r hat Ideen und Wünsche, wie das neue Forum aussehen soll - Farben, Abstände, Anordnung, Schriften, Rahmen ... mit der Zustimmung von Elektron sammeln wir in diesem Thread alle Ideen und stimmen darüber ab!


    Möglichkeit 1: Verwendet die Entwicklertools des Chrome-Browsers (Strg+Shift+I) oder eines anderen Browsers, um Stylesheets konkret anzupassen, und macht einen Screenshot (für Desktop und Mobile, siehe Anhang).


    Möglichkeit 2: Natürlich können auch Wünsche für einzelne Elemente abgegeben werden (am besten mit Screenshot, gemalt oder sonst wie).


    Abstimmung: Nutzt die neue Like- bzw. Dislike-Funktion um zu zeigen, welche Ideen euch besonders gut gefallen und welche nicht.


    Ergänzungen sind gern erwünscht 8)


    PS: Für alle, die die Stile noch nicht entdeckt haben: Unter Kontrollzentrum -> Einstellungen -> Allgemein könnt ihr zur Zeit zwischen zwei oder drei Stilen der Oberfläche wählen. Wenn wir uns anstrengen, kommen basierend auf unseren Ideen neue hinzu, sodass das Forum jedem Geschmack gerecht wird.


    Viel Spaß :S


  • Verschiedene Stile werden aber das grundsätzliche Problem der etwas suboptimalen Bedienung (speziell im Mobil-Layout) kaum bis gar nicht ändern.

    Da müßte jemand heran, der über Interna der WoltLab-SW Bescheid weiß und daher auch weiß, an welchen Stellen er drehen muß.


    Stil?
    Nun, Hauptsache augenschonend/dunkel mit einem guten Kontrast für gute Lesbarkeit.

    Das Blau ist schon mal ein Schritt in die richtige Richtung, ist mir persönlich aber immer noch zu hell.

    Klar, deutlich, simpel. So sollte es sein.


    Daß das oben zwei Bilder sind, sieht man eigentlich nur an den Lupen jeweils rechts unten im Eck. Den Rahmen kann man bestenfalls erahnen.

  • PV tut Not Hier geht es ja um mehr als nur den Stil: Abstände, Elementgrößen, Anordnung und so weiter spielen auch eine Rolle. Darum bitte immer gleich mit sagen, was konkret verbessert werden sollte, und wie es gewünscht ist (aber nicht: "XYZ gefällt mir nicht") :)

  • Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälsc...äh erstellt hast.


    Wie viel Prozent der User nutzen das, wenn Du die Beiträge der jeweiligen User mit dem jeweiligen User multiplizierst?

    Damit wir das Mal gewichten können.

    Wenn bei den nicht Classic Usern ein riesen Haufen von Usern ist, die sich vor 1,2,3,4... Jahren das letztesl angemeldet habe, tät mich das nicht wundern...


    Gruß

    Jan

    10,81 Kwp---> 2*23 Emmvee MS235 M60 an Kostal Piko 10.1 (eigener Anlagenteil)
    http://www.tischlermeister-aachen.de/PV/
    9,4 Kwp ------>2*20 Emmvee MS235 M60 an Kostal Piko 8.3 (mit errichteter Anlagenteil)
    Ausrichtung 56° Dachneigung 15°

  • btw: ich fange jetzt nicht an und lerne auch noch HTML oder Webdesign oder Modifikationen vom Browser, um hier bunte Bilder zu basteln wie es besser sein könnte. Mir wird mein für mich komfortabler Tapatslk Zugang geklaut und ich lerne gerade Bauleitung nach dem kaltem Wasser-Prinzip.

    Ich denke hier bzw im andren Thread sind schon genug Vorschläge gemacht worden.

    Gruß

    Jan

    10,81 Kwp---> 2*23 Emmvee MS235 M60 an Kostal Piko 10.1 (eigener Anlagenteil)
    http://www.tischlermeister-aachen.de/PV/
    9,4 Kwp ------>2*20 Emmvee MS235 M60 an Kostal Piko 8.3 (mit errichteter Anlagenteil)
    Ausrichtung 56° Dachneigung 15°

  • Mobil fehlt definitiv ein Nachtmodus. Auch classic ist noch viel zu hell.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • ...Ich auch!

    einstein0

    30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    1 kW- Insel im Camper ohne PV! EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 1,2 kW Bi-WR als Testspeicher.