59379 | 7kWp || 1461€ | Hanwha Q-Cells Q.Peak Duo

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme
    PLZ - Ort
    Land
    Dachneigung 30 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 0 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.6 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1461 € 1.35 € 1045 € 1.5 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 853 884 909 0
    Anlagengröße 7.15 kWp 7.26 kWp 6.82 kWp 6.6 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 22 22 22 22
    Hersteller
    Bezeichnung
    Nennleistung pro Modul 325 Wp 330 Wp 310 Wp 300 Wp
    Preis pro Modul 155 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Wechselrichter 1244 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 0 0 0 0
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers 0 0 0 0

    Hier mal mein erstes Angebot, so viel ich gelesen habe sind die Module recht gut, nur der Gesamtpreis ist halt recht hoch oder? Oder liegt das an den guten Modulen? Könnt Ihr sons evtl. andere Module empfehlen mit ähnlicher Leistung?


    Hm...obwohl ich bei den Modulen und Wechselrichter Hersteller und Modell eingebe, werden die Daten irgendwie nicht übernommen :-(.
    Module sind Hanwha Q-Cells Q.Peak Duo 325Wp
    und Wechselrichter ist SMA Sunny Tripower 6000 TL-20

  • Nimm bei 22 Modulen max. 315W Module, damit Du unter 7 kWp bleibst und nicht in den unmittelbaren Genuss von Smartmetering fällst. Dazu ein Fronius Symo 6.0-3-M und zusätzlichem S0-Zähler für ca. €1200,-/kWp all in.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Meine Ertag

  • Piledriver hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./59379-7kwp-1461eur-hanwha-q-cells-q-peak-duo-p1683592.html#p1683592'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 26882 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • So 2. Angebot erhalten, wieder hat er meine Daten nicht übernommen und ich kann auch irgendwie das Angebot nicht bearbeiten. Soll natürlich 1.350€/kWp sein! Module: LG Neon 2 Modul 330 Wp.

  • Sorry, aber ein Angebot mit LG Modulen sollte nicht günstiger als Hanwha Q-Cells Q.Peak Duo 325Wp sein, sonst läuft beim Anbieter irgendetwas falsch:
    https://www.secondsol.com/de/a…gmbh/q-peak-duo-g5-325-wp
    der EK sollte für den Anbieter schon recht günstig sein.

    3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
    an 25000TL-30 mit SHM 2.0
    SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
    PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp

  • Oder 25*325Wp in 70-hart am STP6000 oder 70-weich am Fronius Symo mit 7KVA bauen.


    2 mehr unter dem Kamin
    1 ganz rechts neben dem Fenster

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Piledriver hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./59379-7kwp-1461eur-hanwha-q-cells-q-peak-duo-p1683592.html#p1683592'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 26884 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • So, nächstes Angebot erhalten welches preislich am attraktivsten ist. 22x Modul WINAICO WSP-310M6 PERC. WR: FRONIUS Symo 6.0-3-M. Was haltet Ihr davon? Reichen beim WR eigentlich eine Nennleistung von 6kW oder lieber 7kW?
    Bin am überlegen den Anbieter mal die LG Neon 2 Module mir anzubieten mit den WR SMA Sunny Tripower 6000 TL-20.