BYD HV Box mittels Grillabdeckhaube schützen?

  • Hallo,


    da unser Speicher noch ein wenig „staubig“ steht, frage ich mich ob es möglich ist, denn
    Speicher mittels einer Abdeckhaube (ähnlich Grill) zu schützen.


    Spricht etwas dagegen?


    Warm wird die BYD Box doch sicherlich nicht oder täusche ich mich?!



    Gruß
    Hartmut

    24 Module SW 250 MB an SMA SB 5000 TL21, Azimut 30 Grad Neigung 30 Grad,
    24 Module SW 290 MB an SMA SB5.0 1AV-40, Azimut -150 Grad Neigung 30 Grad,
    22 Module SW 290 MB an SMA SB5.0 1AV-40, Azimut -180 Grad Neigung 30 Grad,

    12 Module SW 290 MB an SMA SB2.5 1VL-40, Azimut -180 Grad Neigung 30 Grad,

    BYD HV 8.96kWh SMA Storage SB2.5

  • Ich denke Staub macht ihm weniger als Temperatur...
    Öffnungen gibts keine...
    Bei mir steht der BYD in einem kleinen Raum, da wird mit WR und BYD schon recht warm.

    11/2016 Ioniq electric - 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh

  • Hallo, wie wäre es mit einem engmaschigen Moskitonetz?
    ...nur so 'ne spontane (unqualifizierte) Idee von mir...
    BYD haben keine aktive Kühlung, dh. Hitze = Stress = geht auf die Lebensdauer...

    zunächst Betreiber, dann Projektierer und nun wieder Anbieter...
    (Herstellerzertifizierung QCells/ESS, SMA, LG Chem/Solaredge, Mercedes)
    30 kWp Sharp/SMA; 25 kWp Sunpower/Fronius; 13 kWp QCells/AEG; 2 kWp QCells/Mikro-Inverter; 5 kWp Schott/Victron