September 2018

  • September: 74,53 kWh/kWp. 24,6% über Soll. Nur der September 2016 war noch etwas besser.

    9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
    10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013


    „Wenn Weitblick ortsgebunden ist, kann es mit den Visionen auch nicht so weit her sein.“


  • September 98,9kwh/kwp
    Jahr 937,2kwh/kwp
    Für eine Süd und eine O/W Anlage hier im Norden ein Topwert.
    Ich bin jetzt schon 7% über dem Jahressoll.

    Fronius 6.0-M-3, 22x 275Wp TrinaSolar TSM05 seit 2015
    BWWP Feinwerk Top Air LS/WT270 seit 2016
    Fronius 8.2-M-3, 36x 270Wp JAM-6-BK seit 2017

  • Gestern 2,48.
    Wieder Sonne pur.
    Der September hat 3,6 über Soll abgeschlossen, gegenüber dem Vorjahr um 6,0 besser.

    IBN 18.07.2017
    Module 29 x Aleo Solar S59 HE 305
    WR SMA SB 3.6-1-AV-40
    WR SMA SB 4.0-1-AV-40
    Speicher RWE Storage flex 6 kWh

  • Zitat von Xilli


    Ich bin jetzt schon 7% über dem Jahressoll.


    GW 8)

    3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO

    8.2019 22 x Ja Solar JAM60s03 - 325 WP mit 22 X SE P370 + SMI35-> 7,15 kWp bei DN 10 mit ca. -18° SO

    WR 25000TL-30 mit SHM 2.0 + SBS 3.7 und BYD HV 10,2 kWh
    PVGIS - Prognose 980 kWh/kWp (für die 12 kWp)

    Zähler von ComMetering

    07.2020 VW e-up! Style Honey + go-eCharger HOME+ an OpenWB

    Tibber - der günstige Stromanbieter (50€ für dich und mich): https://tibber.com/de/invite/12e2ff71

  • Beeindruckende Werte liefert ihr. Bei uns in Südalaska liegt inzwischen die halbe Ost-West-Anlage nachmittags im Schatten der Bäume. So war nicht mehr als eine 55,04 zu holen. Das macht 86,8 Prozent der Prognose unverschattet. Im Oktober wird es sicherlich nicht besser werden. Aber wir sind immer noch bei kompletter Versorgung mit Eigenstrom, auch wenn die Batterie heute wohl zum dritten Mal nicht ganz voll wird.

    12,06 kWp SMA Tripower 10.0 + LG Chem Resu 10H + SMA Storage 2.5 + SHM 2.0 - Ost-West Flachdach 10° - -65° / 115° - Renault Zoe R110 ZE50 Erst- und Einzig-KFZ - SMA EV-Charger 22 - Heizung noch Gasbrennwerttherme BJ 2004 - was kommt danach?

  • September: 96,2
    2018: 878


    Gutes Jahr bisher.


    Grüße
    E.


    Gesendet von meinem PRA-LX1 mit Tapatalk

    9,88 kWp Winaico WSP-260M6 / Fronius Symo 7.0-3-M / Ost - West Anlage

  • Nachtrag 21.09.-30.09.2018:


    21.09.2018 2,43
    22.09.2018 2,97
    23.09.2018 2,44
    24.09.2018 3,31
    25.09.2018 3,73
    26.09.2018 3,52
    27.09.2018 3,48
    28.09.2018 2,68
    29.09.2018 3,19
    30.09.2018 3,23


    September gesamt 90,17, Durchschnitt 3,01 (PVGIS-Soll 2,39).

    21 kWp Ost-West 2018
    30 kWp Süd 2006 (2018 erworben)
    30 kWp Süd 2009 (2018 erworben)

  • Heute 2,36
    Viel Wolken und auch Regen Nachmittag kam
    Immer wieder einmal die Sonne.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    33x IBC Monosol ZX5 Black 9,9kWp / Fronius Symo 10 / Sonnenbatterie 8kWh

  • So ich habe auch mal geschaut:


    der September waren 124 ... also ca. 14,5% über Soll -> der Beste September seit Inbetriebnahme


    2018 bisher ca. 1003.


    Gruß


    Karl

    Anlage mit 9,9 kWp -> 36 x Winaico WST 275 - Fronius Symo 10.0 - Solar-Log 300 mit 2xS0 Zähler - Ausrichtung nahezu Süd - Neigung 38°


    Neues Projekt: Anlage mit 14,625 kWp -> 39 x Solar Fabrik mit je 375 Wp - auch in Nahezu Süd Ausrichtung