"dunkle Flecken"? was ist das ?

  • Servus zusammen,


    mir ist heute aufgefallen, dass bei manchen Modulen einige Zellen irgendwie "nass" aussehen, siehe Foto im Anhang. Es hat vor ca. 7 Stunden leicht geregnet, aber alles ist schon längst wieder trocken, also auch Straßen etc.
    Was mich sehr wundert ist, dass nicht alle Zellen unten am Modul gleich aussehen. Irgendwie wirkt es, als wäre es dort unter dem Glas nass....das kann aber doch nicht sein, oder? Dass das Glas außen noch nass ist, kann eigentlich nicht sein, da alle anderen Module und auch auch Zellen auf "gleicher Höhe" auch schon seit Stunden trocken sind.


    Hat irgendjemand von euch das auch schon mal beobachtet?

  • Können das Spiegelungen von Gegenständen oder Gebäuden oder Bäumen oder........sein?

    Viele Grüße
    Bento


    Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
    (Arnaud Desjardins)

  • Sind das ziemlich neue Heckert NeMo?

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Smart 451 ED Cabrio mit 22KW Schnelllader

  • Wie alt sind die?

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Smart 451 ED Cabrio mit 22KW Schnelllader

  • Zitat von zooom

    Wie alt sind die?


    Seit 10 Tagen auf dem Dach. Die "Flecken" waren am Anfang allerdings nicht da, auch nicht nachdem es geregnet hat.

    6,9 kWp Heckert NeMo 2.0 60M, SMA STP7000, SHM 2.0

  • Schon mal geprüft ob das auf dem Glas ist (Schmierfilm oder so)?

    3.29 kWp an SMA SB 3000, 2.7 kWp an SMA SB 2.5, SMA Sunny Home Manager BT, SMA Energy Meter 2.0, SMA Sunny Boy Storage 2.5 an BYD B-Box HV H6.4.
    14.4 m² Wagner AR Flachkollies , 1000 L Puffer, FriWa , HZ Unterstützung, Emsland W5 Wassergeführter Ofen.

  • Nun, dann ist Dein Solarteur Ansprechpartner, das Thema wird grad aktuell wieder mal hier behandelt. Stichwort Mängelhaftung.
    Reklamieren, ob da Wasser drin ist oder sich das Laminat löst, ist ohne Belang. Das sieht nach einem Mangel aus.

    Gruß Thomas


    ST Vaillant Vacuum 2,5m² seit 2003
    19,8kWp, SO / NW 330 Kaneka K60, 3 x SMA MC 6000 seit 08 / 2010
    15,8Kwp S/O/W, 52 X Heckert NeMo 2.0 305, 2X Kostal Plenticore Plus 5,5 seit 11 / 2018

    Smart 451 ED Cabrio mit 22KW Schnelllader

  • Hast du links im Bild eine Schattenquelle, wie eine Gaube?
    Dann wären die betroffenen Zellen jeweils die letzte verschattete Zelle des Moduldrittels, und deshalb von stärkerer Erwärmung betroffen (bei Reif tauen diese Zellen jeweils als erstes ab).


    Wie das aber zu "dunklen" Flecken führen soll, die noch dazu rundlich sind und über die eine Zelle hinausreichen, kann ich mir nicht erklären.

    sonnige Grüße,
    -Weidemann-