Was bedeuten die Richtungspfeile am ACE3000 TYP 260-C40

  • Hallo,


    seit einer Woche bin ich "stolzer Besitzer" eines ACE3000 Typ 260-C40 D-R1-Z
    Misst halt den Verbrauch vom EVU sowie die Erzeugung wenn ich Einspeise.
    Dies tue ich mittels 6 PV-Modulen und 3 Wechselrichtern auf einer Phase.


    Es gibt jetzt in dem Display 2 Richtungspfeile
    Pfeil oben EVU -> Kunde
    Pfeil unten Kunde -> EVU


    Weiß jemand, wie es sich verhält wenn einer der Pfeile blinkt und der andere dauerhaft leuchtet?
    Ist dass irgendwo näher beschrieben...



    Grüße Daniel

  • ...dann hätte ich noch eine Quizfrage dazu...


    Angenommen auf L1 speise ich 1000 Watt ein und auf L2,3 werden jeweils 500 Watt vom EVU bezogen,
    Misst so nen digitaler Zähler, dann beide Messwerke oder Summiert sich der Verbrauch/Einspeisung auf 0 runter...
    Beim alten Ferraris war das einfacher, der hatte dann in die schöne Richtung gedreht...


    Grüße und euch ein erholsames Wochenende

  • Hallo,


    Zu deiner Quizfrage...


    Falsch, er bleibt in deinem Beispiel immer stehen...


    Egel ob mit oder ohne Rücklaufsperre.


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Der Rest steht in der Bedienungsanleitung die Dir Dein MSB/VNB sicher gerne zur Verfügung stellt oder halt mal mit google probieren. Denke nicht das so viele einen ACE3000 haben.

    22.05.2012: 8,8 kW/P, 100 % Eigenverbrauch, netmetering mit Ferrariszähler [Belgien]
    25.02.2016: 2,6 kW/P, netmetering mit Vergütung [Niederlande]