Direktvermarktung / versus EEG

  • Hallo,


    ich stehe vor der Entscheidung :


    Freifläche bis 100 kwp bauen nach EEG
    oder 140 kpw mit Direktvermarktung ?


    Ich muss das verstehen....


    Ich würde gerne mit EEG beginnen und dann in die Direktvermarktung zu wechseln, um
    "Sicherheit" im Falle des Einbruches der Direktvermarktung zu haben.....


    (EEG - Voraussetzungen liegen vor !)


    danke für Erklärungen


    mfg
    Actros1969


  • Die Direktvermartung ist doch auch nach EEG? Über 100 kW ist sie obligatorisch und die EEG-Vergütung kann nur vorübergehend in Anspruch genommen werden.