100 000 Kwh Umweltfreundlich erzeugt :)

  • Zitat von KampfKraut

    Ach das wird schon ^^ Die Zeit arbeitet für uns. :D


    Habt ihr eigentlich schon mal eure Solaranlage gereinigt? Wir versuchen das gerade selber zu erledigen. Gar nicht so einfach. :?


    Heute morgen wurde die "himmlische Auto PV Reinigung" eingeschaltet - es pladdert (endlich) :D

  • Zitat von KampfKraut

    Nun die gibt es bei uns ja auch - nur löst das nicht wirklich diese kleinen "Moosstückchen" die sich manchmal an der PV Anlage "fest fressen" :cry:


    Ist das aktuell bei dir der Fall? Welche Module sind das? Ist das Dach auch voller Moos?
    Da hilft dann nur eine gute Bürste und Wasser.


    Heute Morgen sind meine Scheiben alle vom Staub befreit, dank des gestrigen Gepladders.
    Der Ertrag wird sich allerdings heute nicht verbessern, da starke Wolken und neuer Regen aufkommen.

  • Zitat von KampfKraut

    Wir haben am 09.08.2018 nach ca. 6-7 Jahren Laufzeit unsere 100 000 kwh Solarstrom erreicht. Wollte es bloß mal gesagt haben :mrgreen:


    Erst mal Gratulation, ist schon eine Maßzahl :D
    Was für eine PV Anlage steckt dahinter?

  • Zitat von KampfKraut

    Wir haben am 09.08.2018 nach ca. 6-7 Jahren Laufzeit unsere 100 000 kwh Solarstrom erreicht. Wollte es bloß mal gesagt haben :mrgreen:


    Der Thread ist leider nicht so aussagekräftig, da die Anlagengröße fehlt.
    Auch der jährliche Durchschnittsertrag währe sinnvoll.


    Grüße
    roox

    9,1kwp - 3x14 Schott Poly 217 - Fronius 100 IG+
    Azimut = -2° Süd, 35° Dachneigung


    Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!