SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

  • Hallo zusammen,


    Seit Wochen bin ich nun Besitzer einer Edimax Steckeckdose.


    Natürlich hat sich die Steckdose auf Firmware auf 3.00c aktualisiert.


    Wie vermutlich alle hier habe ich SMA kontaktiert und dann Edimax.

    Von Edimax habe ich dann die Downgrade Anleitung bekommen.


    Hat aber leider alles nichts gebracht.


    Steckdose funktioniert nicht.



    Jetzt habe ich hier ein Gerät rum liegen was den Zweck für den ich es gekauft habe nicht erfüllt.


    SMA sagt das Edimax das Problem lösen wird. 2 Monate später ist nichts passiert.

    Infos gibt es auch nicht mehr, weder bei Edimax noch bei SMA auf der Website.


    Funktioniert bei irgendjemanden das Gerät so wie es soll.

    Hat es jemand geschafft das Downgrade zu installieren und funktioniert es wieder.


    Ich finde es gelinde gesagt unbefriedigend zumal es keine Alternative zu Edimax gibt.



    Danke

  • Hat eigentlich schonmal jemand hier versucht, statt der Steuerung der Edimax-Steckdosen von SMA aus direkt eine Steuerung über eine Smarthome-Plattform wie Conrad Connect oder Home Assistant aufzubauen?


    Ich habe gerade erst angefangen, mich damit auseinanderzusetzen, da ich mittlerweile relativ umfangreich Homematic-IP einsetze und nach Downgrade der Firmware auch erfolgreich eine Edimax-Steckdose für die Waschmaschine über meinen Home Manager 2 steuere. Allerdings bin ich eben auf der Suche nach einer gemeinsamen Oberfläche, von der aus ich alles steuern kann. Das hätte dann auch den Charme, dass sich ggf. Steckdosen anderer Hersteller mittels der PV-Parameter steuern ließen.

    Zumindest für den HomeAssistant scheint es entsprechende Schnittstellen zu geben, um die PV-Parameter auszulesen (https://www.home-assistant.io/components/sensor.sma/).
    Als reiner Anwender mit Null Programmiererfahrung fällt es mir allerdings nicht leicht, das System auf einem Raspberry Pi einzurichten;


    Hat jemand von euch Erfahrungen und kann hier davon berichten?



    Sonnige Grüße aus dem Saarland.