Welche aktuellen SMA-WR haben Schattenmanagement?

  • Früher war bei SMA klar gekennzeichnet, welche WR Schattenmanagement (Opti Track Global Peak) besitzen, sowohl im Datenblatt als auch auf der Produktseite.


    Inzwischen ist die Homepage leider sehr unübersichtlich. Die technischen Daten sind nichtmal mehr auf der Produktseite ersichtlich, sondern man muss erst umständlich das Datenblatt-PDF suchen... und bei den aktuellen WR steht es nichtmal dort drin, z.B. beim SUNNY BOY 3.0 / 3.6 / 4.0 / 5.0!


    Daher hier die Frage: Welche der aktuellen SMA-WR besitzen Schattenmanagement, und noch wichtiger, welche besitzen KEIN Schattenmanagement?

  • SB 3.0 und 5.0 haben unter Geräteparameter DC :

    Bilder

    KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
    Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR

    2 Mal editiert, zuletzt von Tommmi ()

  • Die haben es auch.

    2,55 kWp, SMA SB2.5, 25° SW, 30° Neigung, 10x ZNShine PV-tech ZXP6-60-255/P (09/2015)
    9,54 kWp, SMA STP9000TL-20, 25° SW, 7° Neigung, 36 x Heckert Solar NeMo P265W (04/2016)
    24,3 kWh Hoppecke PzS, SMA SI6.0H-11 (09/2016)
    Windrad Black 300
    2x VW e-Golf
    BWWP

  • Das ist ja "lustig"...... ich habe heute aus gegenem Anlass (siehe mein Thread unter Anlagenplanung) direkt bei SMA angerufen und mit einem technischen Berater telefoniert. Er sagte, dass die aktuellen 1-phasigen SunnyBoys (zB SB 3,0 1AV-40, SB 3,6 1AV-40) KEIN OptiTrac können, sondern nur normales MPP-Tracking. Die älteren "TL"-Modelle konnten es angeblich aber (Modell Sunnyboy 3000 TL-21). Überall bekommt man andere Informationen :juggle:

    6,9 kWp Heckert NeMo 2.0 60M, SMA STP7000, SHM 2.0

  • Zitat von b3rn1

    Das ist ja "lustig"...... ich habe heute aus gegenem Anlass (siehe mein Thread unter Anlagenplanung) direkt bei SMA angerufen und mit einem technischen Berater telefoniert. Er sagte, dass die aktuellen 1-phasigen SunnyBoys (zB SB 3,0 1AV-40, SB 3,6 1AV-40) KEIN OptiTrac können, sondern nur normales MPP-Tracking. Die älteren "TL"-Modelle konnten es angeblich aber (Modell Sunnyboy 3000 TL-21). Überall bekommt man andere Informationen :juggle:


    In der BL steht das Datum.
    Hier war es - Stand: 11.04.2017.
    Was ich noch nicht gecheckt habe, ob es eine neuere Version gibt. :?
    Die aktuelle Version sollte im SMA Download Center verfügbar sein, da würde ich zuerst nachschauen.
    https://www.sma.de/produkte/so…hter/sunny-boy-15-25.html

  • Also mein SB2.5 macht OGP seit 2015 ;) Das war u.a. Kaufentscheidend.


    Hier der Beweis:

    Bilder

    2,55 kWp, SMA SB2.5, 25° SW, 30° Neigung, 10x ZNShine PV-tech ZXP6-60-255/P (09/2015)
    9,54 kWp, SMA STP9000TL-20, 25° SW, 7° Neigung, 36 x Heckert Solar NeMo P265W (04/2016)
    24,3 kWh Hoppecke PzS, SMA SI6.0H-11 (09/2016)
    Windrad Black 300
    2x VW e-Golf
    BWWP

  • Ich seh schon, da muss SMA dringend die Datenblätter nachbessern, und die Informationen auch intern geradeziehen!
    Wenns nichtmal die eigenen Servicemitarbeiter wissen, ist das ein Armutszeugnis.


    Als Käufer will ich mich nicht auf Informationen Dritter verlassen müssen, oder erst die Montageanleitung durchsuchen müssen. Sondern da erwarte ich eine eindeutige Aussage aus dem Datenblatt.

  • Zitat von Weidemann

    Ich seh schon, da muss SMA dringend die Datenblätter nachbessern, und die Informationen auch intern geradeziehen!
    Wenns nichtmal die eigenen Servicemitarbeiter wissen, ist das ein Armutszeugnis.


    Als Käufer will ich mich nicht auf Informationen Dritter verlassen müssen, oder erst die Montageanleitung durchsuchen müssen. Sondern da erwarte ich eine eindeutige Aussage aus dem Datenblatt.


    Steht jedenfalls beim SB 1.5 / 2.5 DB drin:
    Zukunftssicher - Verschattungs-Management
    OptiTrac Global Peak
    • Jederzeit erweiterbar um Speicher, intelligentes Energiemanagement
    und Smart-Modul-Techn
    http://files.sma.de/dl/26198/SB15-25-DDE1748-V20web.pdf