426XX | 9,9kWp || 1200€ | || 0€ |

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Juli 2008
    PLZ - Ort 426XX
    Land Deutschland
    Dachneigung 10 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Sonstiges
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 19.7 m
    Breite: 11 m
    Fläche: 150 m²
    Höhe der Dachunterkante 2.8 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 917
    Eigenkapitalanteil 20 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 2.5 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Morgens im Osten bis zur Hälfte des Dachs
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018
    Datum des Angebots 6. Juli 2008
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1200 € 0 € 0 € 0 € 0 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 851 0 0 0 0
    Anlagengröße 9.9 kWp 0 kWp 0 kWp 0 kWp 0 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 33 0 0 0 0
    Hersteller BenQ
    Bezeichnung SunVivo PM060MW2
    Nennleistung pro Modul 300 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SMA
    Bezeichnung SMA Sunny Tripower 10000TL-20 MW2
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Wagner Solar
    Bezeichnung TRIC F duo Montageset Süd, 10° TRIC F duo Montageset Süd, 10°
    Preis pro Montagesystem
    Typ Zweilagig / Kreuzschiene Zweilagig / Kreuzschiene
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    So, nun habe ich ein weiteres Angebot von einem regionalen Anbieter erhalten. Anstelle der BenQ Module würde er auch vergleichbare Heckert-Module verbauen. Preislich sollen die etwas mehr kosten. (Frage hier: Sind HeckertModule einen Aufpreis wert?)
    Morgen werde ich mir noch vom gleichen Anbieter ein Angebot mit 43 bis 45 Modulen unterbreiten lassen und SolarEdge Wechselrichter unterbreiten lassen. Mal schauen wie hoch das ausfällt. (Ich werde berichten)


    Ich bin gespannt auf eure Meinungen zu dem o. a. Angebot.