Nach Stromausfall SI nur noch im Standby/Sicherungen raus

  • Hallo,


    heute Morgen gab es einen kurzen Stromausfall und seit dem steht der SI im Standby, weil die Sicherung für den SI und alle drei Phasen der Wärmepumpe rausgeflogen sind.


    Gibt es ein Erklärung warum das so passiert ist?


    In der Straße ist ein neues Haus heute ans Stromnetz angeschlossen worden.

    PV-Anlage:


    Module: 32 x Astronergy ASM6610M 280 (8,960 kWp)
    Kommunikation: Sunny Home Manager 2.0
    Wechselrichter: Sunny Tripower 9000TL-20, Sunny Island 6.0H
    Speicher: LG Chem Resu 10 (9.8 kWh)
    Wärmepumpe: Tecalor THZ 404 mit ISG und EMI
    4 x Edimax SP-2101W

  • Über/Unterspannung vom Stromnetz + zu hoher Einschaltstrom kann zu so etwas führen.
    Deswegen liegt bei uns immer ein Zettel im Briefkasten das bei solchen Arbeiten empfindliche Geräte vom Netz zu nehmen sind.
    Mir haut es auch öfters beim Zuschalten vom Netz den FI raus.

    2,55 kWp, SMA SB2.5, 25° SW, 30° Neigung, 10x ZNShine PV-tech ZXP6-60-255/P (09/2015)
    9,54 kWp, SMA STP9000TL-20, 25° SW, 7° Neigung, 36 x Heckert Solar NeMo P265W (04/2016)
    24,3 kWh Hoppecke PzS, SMA SI6.0H-11 (09/2016)
    Windrad Black 300
    2x VW e-Golf
    BWWP

  • Ja nach Einschalten der Sicherungen geht wieder alles. Was ich nur nicht verstehe ist, warum es gerade diese vier Sicherungen getroffen hat und die WP lief um die Uhrzeit nicht.

    PV-Anlage:


    Module: 32 x Astronergy ASM6610M 280 (8,960 kWp)
    Kommunikation: Sunny Home Manager 2.0
    Wechselrichter: Sunny Tripower 9000TL-20, Sunny Island 6.0H
    Speicher: LG Chem Resu 10 (9.8 kWh)
    Wärmepumpe: Tecalor THZ 404 mit ISG und EMI
    4 x Edimax SP-2101W