ein unter Name wird frei! *heute am 03.07.2018

  • Zitat

    Erneuerbare Energie Deutschland AG
    Husum
    Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, sich bei ihr zu melden.
    Der Abwickler


    Im Bundesanzeiger steht manchmal auch schöner Blödsinn. *melden nach der Abwicklung
    *die vielen schönen Jahre der IG Farben i.L. sind ja auch schon lange vorbei! 8)


    Mit 50 K ist man schon Vorstand und wenn man es mag, sogar alleiniger Vorstand!


    Oder man baut das als Holding auf, um Foren wie dieses unabhängig zu halten. Ähnlich dem Konzept der NZZ , nur eben nicht mit dem Ziel.... , sondern mit dem Ziel bis 2050 90% EE in D. zu schaffen ( Gesamtenergiebedarf)

    Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation. *diese Signatur ist aus dem Jahr 2010

  • Was soll da noch sein? Die dürfen keinen Mietvertrag etc. mehr haben!
    Mit den Namensrechten kenne ich mich nicht gut aus, brauchte ich bisher auch noch nie! Aber der Name hat was!
    Klingt bombastisch! Kann man bestimmt noch mal Anleger, Lieferanten etc. ....... ! 8)


    *Ich nicht, für Geld mache ich gar nix mehr!

    Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation. *diese Signatur ist aus dem Jahr 2010