863 | 9kWp || 1528€ | LG

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Dezember 2007
    PLZ - Ort 863
    Land Deutschland
    Dachneigung 25 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 6 m
    Breite: 12.6 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 60 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 50 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018 11. Juli 2018
    Datum des Angebots 8. Juni 2008 2. Juli 2008 1. Juli 2008
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1528 € 1170 € 1072 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 0 0 0
    Anlagengröße 9.6 kWp 9.9 kWp 9.9 kWp
    Infotext 0 Zähler für dyn. 70%\r\nRegelung
    Module
    Modul 1
    Anzahl 30 30 33
    Hersteller LG IBC Winaico
    Bezeichnung 320 Mono X Monosol 300 ZX5 WSP-300M6 PERC FullBlack
    Nennleistung pro Modul 320 Wp 300 Wp 300 Wp
    Preis pro Modul 292 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1
    Hersteller Kostal SMA Fronius
    Bezeichnung Piko 8.5 STp 9000TL-20 Symo 8.2-3-M
    Preis pro Wechselrichter 1890 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller ?? Tric Alu s-flex
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem 40 €
    Typ Einlagig Einlagig Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers Kostal SMA Fronius

    Hallo,


    hier ist das erste Angebot eines örtlichen Solateurs. Ich persönlich finde es nicht so prickelnd.


    Hätte ja gerne ein Angebot von Sun for Free, aber bei denen scheint grad ziemlich viel los zu sein. Die haben schon meine erste Anlage gebaut und ich war sehr zufrieden.


    So jetzt bin ich mal auf eure Kommentare gespannt... 8)


    Danke schon mal..

    22 x LG 315N1C-G4 NeON 2 Cello
    WR SolarEdge SE7K mit 22 x SolarEdge P350I (MC4) Leistungsoptimierer
    Dachneigung 45 Grad
    Ausrichtung Süd 180 Grad x 13 Ost 90 Grad x 4 West 270 Grad x 5

    2 Mal editiert, zuletzt von drdoom8 ()

  • 2 x 15 am ollen Kostal sind nicht so prickelnd und der Preis ist auch mit den teuren LGs deutlich zu hoch. Mit diesem Anbieter werden sich daher wohl auch keine Preisverhandlungen lohnen. Und wenn "nur" 30 Module passen, würde ich versuchen auf 330W Module zu gehen, solange es bezahlbar bleibt. Sonst Standard 310W Module mit insgesamt 9.3 kWp an einem Fronius SYMO 8.2-3-M für um die €1200,-/kWp.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Meine Ertag

  • Hallo,


    danke für die schelle Antwort. 36 Module würden schon passen. Der Tipp aus dem Forum war ja 2 x 18. Mit den 275er Modulen würde das ja auch funktionieren.

    22 x LG 315N1C-G4 NeON 2 Cello
    WR SolarEdge SE7K mit 22 x SolarEdge P350I (MC4) Leistungsoptimierer
    Dachneigung 45 Grad
    Ausrichtung Süd 180 Grad x 13 Ost 90 Grad x 4 West 270 Grad x 5

  • Na dann mach das doch mit 2*18 und 275Wp. Warum lässt du dir so einen Käse überhaupt anbieten?


    Ich will folgendes haben....


    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Grundsätzlich kann man die 2 x 15 machen, aber dann sollte man auf einen anderen WR, wie einen SMA STP oder Fronius SYMO umsteigen. Bei Kostal bietet sich dazu die neue IQ-Serie an. Dann sollte aber der Preis stimmen - ansonsten 36 x 275W.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Meine Ertag

  • Ich hoffe iimmer noch, dass sich mein Stamm Solateur meldet.


    Falls,nicht. An wen kann ich mich noch wenden. Wer verbaut denn Trina?

    22 x LG 315N1C-G4 NeON 2 Cello
    WR SolarEdge SE7K mit 22 x SolarEdge P350I (MC4) Leistungsoptimierer
    Dachneigung 45 Grad
    Ausrichtung Süd 180 Grad x 13 Ost 90 Grad x 4 West 270 Grad x 5

  • Zitat von drdoom8

    Ich hoffe iimmer noch, dass sich mein Stamm Solateur meldet.


    Falls,nicht. An wen kann ich mich noch wenden. Wer verbaut denn Trina?


    Welche Module von Trina ?

    ZOE intens 10/2014, IONIQ Style electric 11/2107, Kona 12/2018
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Hallo :)


    Diese hier
    Trina Solar Honey M Plus TSM-DD5A.05 (II) 275 Wp Fullblack

    22 x LG 315N1C-G4 NeON 2 Cello
    WR SolarEdge SE7K mit 22 x SolarEdge P350I (MC4) Leistungsoptimierer
    Dachneigung 45 Grad
    Ausrichtung Süd 180 Grad x 13 Ost 90 Grad x 4 West 270 Grad x 5