Fronius Symo Datamanager 2.0 update Problem

  • Hallo Leute,


    ich habe ein Problem mit dem update des Fronius Symo Datamanager 2.0.
    Aktuell habe ich die Version 3.9.1-4. Über die WEB Anmeldung wird mir über den Benachrichtigungs Button
    mitgeteilt das die Version 3.10.2-1 für mein Symo 8.2-3-M vefügbar ist. Wenn ich nun das Firmware update
    starte (update via web) steht nur noch "update wird gestartet, bitte warten" und es tut sich garnichts mehr.
    Hab den Rechner schon 24h laufen lassen, aber das Update startet nicht. Hab dann nochmal über SOLAR.WEB
    versucht das update zu starten, aber auch dort wird mir nur "Bitte Warten" angezeigt.


    Meine Frage an Euch ob eventuell jemand auch das Problem hat, bzw. welche Möglichkeiten meinerseits noch
    ausprobiert werden sollten.


    Danke für Eure Hilfe!!!


    (Fronius habe ich per Email angeschrieben, seit drei Wochen keine Antwort)


    Mein Wechselrichter: Fronius Symo 8.2-3-M mit Datamanager 2.0 Karte.

  • Versuche doch mal, die Software auf Deinen Rechner zu laden und dann die Option "Update via LAN" zu benutzen. Dazu muss der Rechner mit dem Wechselrichter im gleichen Netzwerk angemeldet sein, da steht zwar LAN, aber WLAN geht auch. Die IP des Rechners eintragen und dann den Anweisungen folgen.
    Die Software findest Du hier: http://www.fronius.com/~/downl…update_Datamanager_EN.zip

    26 Aleo S25 240 Wp
    Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3
    GroßMeisterLusche
    L:24 D:4 T:2
    Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)

  • Danke für die Antwort, ich werde das mal versuchen.... habe ich das richtig verstanden das noch dieses Tool ausgeführt werden muss das dem Wechselrichter einen Server vorgaukelt.... (Firewall deaktivieren...)

  • Nein, der Wechselrichter hat ja eine IP in Deinem Netzwerk, der PC auch. Diese musst Du eintragen, dann bekommst Du einen Anleitungstext angezeigt und es kann losgehen.

    26 Aleo S25 240 Wp
    Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3
    GroßMeisterLusche
    L:24 D:4 T:2
    Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)

  • Hallo Nordlicht,


    also hab das Archiv entpackt und das Programm gestartet nennt sich "smallftp 1.0.3
    Firewall ist deaktiviert!
    Im Fenster des Programmes tut sich nix, bleibt weiss, unten steht noch "FTP server ist running"


    Nun den Fronius Symo aufgerufen "Auf Firmware update via LAN geklickt" und IP Adresse des Rechners
    eingegeben.


    Es erscheint links oben ein rotierender Kreis mit Starten des Firmware Updates und es passiert nix mehr....


    Ich weiss echt nicht mehr weiter..... :cry::cry::cry:

  • Nein, das USB-Update ist für den WR selber möglich, nicht für den Datamanager.
    Aber was hast Du genau gemacht?
    Die verlinkte Software heißt SE_FW_Fronius_Solar.update_Datamanager_EN.exe wenn man sie auspackt. Das ist die englische Version, hab ich gestern falsch kopiert. Deutsch gibt es hier:
    http://www.fronius.com/~/downl…update_Datamanager_DE.zip
    Auf alle Fälle nix mit smallFTP.
    Beschreibe doch mal genau, was Du machst.
    Edit:
    Jetzt ist es mir wieder eingefallen, der FTP-Server wird gestartet, wie Du geschrieben hast, danach muss man das Update auf der internen Webseite des Wechselrichters starten.

    26 Aleo S25 240 Wp
    Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3
    GroßMeisterLusche
    L:24 D:4 T:2
    Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)

  • Es liegt wohl irgendwie an der Kommunikation zwischen PC und WR.
    Firewall hast Du ja aus, dann wäre noch der Router eine Möglichkeit. Der muss eine FTP-Verbindung zwischen WR und PC erlauben. Die Software für das Update würde ich auf alle Fälle als Admin ausführen.
    Bei mir ging es allerdings mit einem normalen Doppelklick, Firewall hatte ich auch nicht aus. Hast Du einen anderen PC/Laptop zur Verfügung, von dem aus Du das Update versuchen könntest?

    26 Aleo S25 240 Wp
    Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3
    GroßMeisterLusche
    L:24 D:4 T:2
    Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)

  • Fronius hat sich gemeldet und sagt spannungslos machen( Sicherungen über Nacht aus) dann wieder einschalten und update versuchen..... blieb erfolglos... also muss die datamanager 2.0 karte getauscht werden..... sollte über die garantie gehen....