BYD B-Box H 6.4 Erfahrung?

  • Hallo,


    nutzt einer schon die Speicher von BYD? Diese scheinen ja super zum Nachrüsten und Kaskadieren zu sein.
    Preis-Leistung scheint hier zu passen.


    Oder gibte es bessere Lösungen? Ich habe einen Kostal PIKO 10 BA und will dort ein AKKU demnächst anschließen.
    6KWh reicht am anfang, möchte aber bis 50 kWh später aufrüsten. Habe eine 30 kWp Anlage.

  • Zitat von DerPoldie

    Hallo,


    nutzt einer schon die Speicher von BYD? Diese scheinen ja super zum Nachrüsten und Kaskadieren zu sein.
    Preis-Leistung scheint hier zu passen.


    Oder gibte es bessere Lösungen? Ich habe einen Kostal PIKO 10 BA und will dort ein AKKU demnächst anschließen.
    6KWh reicht am anfang, möchte aber bis 50 kWh später aufrüsten. Habe eine 30 kWp Anlage.

    Aus meiner Sicht mit die beste Wahl aktuell, näheres kann ich dann in einen Monat berichten 8)

    3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
    an 25000TL-30 mit SHM 2.0
    SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
    PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp

  • Gute Wahl. läuft seit fast 3 Monaten bei mir mit einem SMA SBS 2.5. System ist einfach zu installieren und u konfigurieren.


    Siehe auch hier:


    https://www.photovoltaikforum.…box-hochvolt-t116394.html

    3.29 kWp an SMA SB 3000, 2.7 kWp an SMA SB 2.5, SMA Sunny Home Manager BT, SMA Energy Meter 2.0, SMA Sunny Boy Storage 2.5 an BYD B-Box HV H6.4.
    14.4 m² Wagner AR Flachkollies , 1000 L Puffer, FriWa , HZ Unterstützung, Emsland W5 Wassergeführter Ofen.

  • Aber Achtung:
    Eine Nachrüstung von Batteriepacks ist bei der HV-Variante nur innerhalb von 2 Jahren möglich, danach sind die "alten" Packs von den Kennwerten her zu weit von den neuen entfernt.
    Will man später nachrüsten, dann braucht es ein neues Rack.


    Bei der 48V-Variante kann man jederzeit beliebig Batteriepacks nachrüsten, da diese ja nicht in Reihe, sondern parallel geschaltet sind.

  • Zitat von Kirchneralex

    Hallo, gibt es Erfahrungen mit der Parallelschaltung von mehreren Stacks über ein BMU (BYD)?
    Anscheinend soll das ab 1/2018 möglich sein, aber ich finde in diversen Shops keine richtigen Informationen.
    Danke im voraus. Alex.


    Das unterstützt der BYD von sich aus, schau dort in den DOCs nach.

    3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
    an 25000TL-30 mit SHM 2.0
    SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
    PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp