REFUsol Advanced Energy AE PV Heater

  • Also, es gibt darüber DIN-Normen. Ich habe einen sog. Generatoranschlusskasten installiert und die Stränge allpolig mit Neo-Z Sicherungen abgesichert. Außerdem gibt es 2 Hauptschalter zur allpoligen Abschaltung des Solargenerators. Ich habe auch eine Entfernung von 25m je Strang mit 6mm2 Kabel. Ja die Kabel werden warm und es gibt einen Spannungsabfall. Macht aber nix. Wie die Cloud noch funktioniert hatte, sah man, dass der Heater mehrmals bei 1500 Watt abgeschaltet hatte. Also ist die Leistung dort angekommen. Die Kabel machen locker die doppelte Stromstärke wie die max. 27A (3x9A) die jetzt durchfließen.

  • f3yb4la
    Wie werden die Hex-Zahlen in die "richtigen" Werte umgerechnet?
    Z.B. Kühlkörper Temp Hex = 41 F7 65 D2 Dez = 1106732498

    Die Temperatur aus dem Diagramm bei AE Site link ist dafür 34.3°C.

    Danke!


  • Ich hab mir das im ersten Schritt über ein online Tool
    (https://www.scadacore.com/tool…ors/online-hex-converter/) umgerechnet.
    Dein Ergebnis ist dann unter Float Big Endian zu finden.


    Achtung mit der Uhrzeit. Die umgerechnete Unix Zeit entspricht nicht der aus Sitelink. Da ist eine Stunde dazwischen.

    21xSchüco 255W an SMA SB4000TL seit 2014

    9x Jurawatt 250W an Refusol DCLV PV Heater seit 2018

  • Ich danke Euch wirklich für eure Arbeit.

    Wenn ich nur wüsste wie ich euch helfen könnte.


    Ihr seid Spitze!


    edit: refu EE0129 (-0132) funktioniert bei mir nicht.

    11,75kWp Centrosolar / Kaco 12/15 ersetzt durch Danfoss TLX+ 12.5, Inbetriebnahme 06/2013
    2,3kW PV Heater seit 05/2015


    EhrenGroßMeisterLusche L:72 D:13 T:6 Q:2 P:2

  • Bin nochmal einen Schritt weiter. Scheint zu funktionieren wie geplant.


    Muss das Ganze nun noch etwas ausgiebiger testen und auf den Pi portieren.


    Werde dann eine ausführlichere Anleitung machen.


    Als gute Nachricht -> Problem scheint gelöst.

    21xSchüco 255W an SMA SB4000TL seit 2014

    9x Jurawatt 250W an Refusol DCLV PV Heater seit 2018

  • Das logging läuft.


    Für alle die noch mitlesen hier ein kleiner "Teaser" wie das ganze mal wird


    Es zeichnet sich ab, dass ich mich mit dem Feld "Tagesertrag in kWh" noch vertan habe. Das muss ich noch korrigieren.


    Lass das ganze nun mal zwei Tage laufen um zu sehen ob die Tagesübergänge auch so funktionieren wie ich mir das gedacht habe.

  • Hallo, jetzt muss ich nochmal genau nachfargen. Entstehen nun Rückstöme unterhalb der 3 Strings? Wenn nicht würde es doch ausreichen Stringsicherung mit 20 A oder 25 A in jeden String zu setzten?