SMA Sunny Beam und Vista

  • ...funktioniert bei mir auch mit der momentan aktuellen Software aus dem Downloadbereich der SMA Seite.


    Gurgi77

  • Hallo


    Kann ich genau so bestätigen zumindest mit der aktuellen Version von SMA zusammen mit Vista Home Premium.


    Viele Grüße


    meiseac

  • Hallo Sonnenfreunde,


    ich hab noch den Sunny Beam mit USB-Kabel. Nun habe ich einen neuen Rechner und Vista drauf - Pech. Sunny Data control installiert, klappt - aber leider erkennt er den USB-Anschluß für meinen Sunny Beam nicht. Treiber für Sunny Beam USB gibt es nur für XP und Windows 2000 - hab aber Vista. Was kann man da machen, hat jemand ne Idee?


    Vielen Dank
    Michael

  • Zitat von okmiko

    Hallo Sonnenfreunde,


    ich hab noch den Sunny Beam mit USB-Kabel. Nun habe ich einen neuen Rechner und Vista drauf - Pech. Sunny Data control installiert, klappt - aber leider erkennt er den USB-Anschluß für meinen Sunny Beam nicht. Treiber für Sunny Beam USB gibt es nur für XP und Windows 2000 - hab aber Vista. Was kann man da machen, hat jemand ne Idee?


    Vielen Dank
    Michael


    habe das gleiche problem neuer Rechner + Vista :x .......


    gruß Jürgen

    14xBP 3220 N 3,08kw/p
    Sunny Boy 2800i



    25xLG 235 MC1 5,88kw/p
    Sunny Boy 5000tl20

  • Hallo Leute,


    ich würde mir gern mit meiner PV-Anlage auch einen SunnyBeam holen, damit ich nicht dauernd in den Keller rennen muß :wink: .


    Leider hab ich nur Vista-Rechner (Home Premium und auf dem Laptop Ultimate, mit denen ich schon bei zahlreichen Programmen mein blaues Wunder erlebt hab, speziell mit der Benutzerkontensteuerung :? ). Aus den obigen Beiträgen bin ich nicht so recht schlau geworden. Auch auf der Hersteller-Website habe ich nichts gefunden. Wer kann mir helfen: Läuft die Software des SunnyBeam jetzt unter Vista? :D Oder läuft sie nicht? :cry:

  • Hallo.


    Den USB-Treiber für den Sunny Beam kann man unter Vista installieren. Hierzu muss aber evtl. die Benutzerkontensteuerung abgeschaltet werden, falls es zu Problemen mit den Rechten kommt.


    Laden Sie sich den Treiber aus dem Internet herunter, entpacken Sie diesen in ein Testverzeichnis ( z.B. c:\Treiber ). Wenn Sie den Sunny Beam nun anschließen, sollte sich der Installationsassistent öffnen. In diesem gibt man dann den Speicherort des Treibers an. Bei der Abfrage das der Treiber nicht zertifiziert ist bitte auf "Trotzdem installieren" klicken.


    Wenn der automatische Installationsassistent nicht öffnet, dann gehen Sie bitte über die Systemsteuerung in den Gerätemanager. Hier finden Sie den Sunny Beam unter "andere Geräte". Hier machen Sie ein rechtsklick und wählen die Option "Treiber aktualisieren" aus.


    Bei Fragen können Sie sich gerne per PN an mich wenden, oder bei der SMA Serviceline nach mir fragen.


    Mit freundlichem Gruß


    Patrick Albarus
    SMA Serviceline