Verbrauch, nur bei Einspeisung

  • Eigenverbrauchsoptimierung, Hausautomation...
    Gib doch mal ein paar Details zu deiner Anlage und dem was du vor hast.
    Dann wirst du auch konkrete Antworten bekommen.

  • mal nach Stromrelais googeln...

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!

  • Zitat von Roland81

    Eigenverbrauchsoptimierung, Hausautomation...
    Gib doch mal ein paar Details zu deiner Anlage und dem was du vor hast.
    Dann wirst du auch konkrete Antworten bekommen.


    Ich habe eine Klimaanlage. Bisher habe ich noch keine Fotovoltaik Anlage. Mein Dach hat nämlich eine Ausrichtung von Süden ausgesehen 60° nach Osten, also OSO. Ich habe gehört bei den neueren Modulen Soll eine solche Ausrichtung auch profitabel sein. Daher denke ich daran, Nachzurüsten. Im Sommer wenn die Sonne sehr gut scheint könnte mit der PV Anlage Unter anderem Meine Klimaanlage betrieben werden. In der Übergangszeit Würde ich mit der Inverter Anlage heizen, Aber nur wenn die Leistung von der PV Anlage ausreicht. Deshalb meine Frage, Kann man so etwas steuern?

  • Sagen wir mal so und völlig unabhängig ob ein Wechselricht oder Logger dies Ansteuern kann oder nicht.


    Schonmal daran gedacht, dass im Sommer bei fast Ostausrichtung des Daches, die Sonne am Morgen auf dein Dach scheint und damit die meiste Leistung vormittags ansteht? Also dann, wenns noch nicht wirklich warm draußen und in der Bude ist. Warum man da schon eine Klimaanlage laufen lässt ..... :wink:


    PS um eine Klimaanlage vollständig über PV abdecken zu können (2000W?) benötigst du bestimmt 4kWp. Also gut 13 St. 300W Module. Um Nachmittags, wenns dann wirklich warm ist die Klima weiterbetreiben zu können (bei deiner Ausrichtung), sollten es schon Richtung 6kWp gehen


    PS2
    Wenn du Überschußeinspeisung betreibst, dann musst du noch berücksichtigen, dass dein "normaler" Hausverbrauch zeitgleich schon von der PV Strom zieht. Also dein momentaner Hausverbrauch Plus deine Klima. Das wird schon eine Hausnummer an Leistung werden. Falls Unklar, bitte nochmals nachfragen...

    Gruß PV-Express



    46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012

  • Also meine Ermittlungen haben ergeben, dass etwa 10kWp auf mein Dach passen, was ich auch machen würde. Die Erfahrung zeigt, dass eine Kühlung bis 12:00Uhr für den Rest des Tages reichen kann.


    PS: Ich habe momentan einen Verbrauch von ca. 6000kWh/a