Symo Hybrid begrenzt PV leistung?

  • Gibt es schon etwas neues von der Wettersteuerung? Ich habe eine Mail an Fronius geschickt und frage einmal ob sie vorhaben so etwas in diese Richtung an zu bieten nachdem sie im Premium online immerhin eine Ertragsvoraussage bieten (gibt es das schon länger).


    Ich habe bei mir versucht den Akku so einzustellen dass er erst lädt wenn die PV über 5kW geht (7,2kWp+6,4kWh BYD).

    Mein erster Versuch ist gescheitert da der WR "Batterie aus EVU Netz laden" eingestellt hat und der Akku sofort mit voller Leistung vom Netz voll geladen hat. Das kann ich nicht ausschalten weil man für den Manüpunkt "Anlagenübersicht" das Service Passwort braucht.

    Bei mir funktioniert es aber wenn ich ganz einfach die Ladeleistung auf einen kleinen Wert begrenzen...also 20Wmax ab 5.30h bis 11h z.B. dann 500W. bis 16.30h.

    Bin heute drauf gekommen dass er trotz der 500W Begrenzung dann bei mehr Leistung den kompletten Überschuss in den Akku lädt. (Hat glaube ich eh schon jemand erwähnt). Ich werde jetzt einfach die Akkuladung von 5 bis 16h auf 20W begrenzen, dann sollte der WR wirklich alles über 5kW in den Akku schicken bis der voll ist.


    Gibt es eigentlich auch eine Möglichkeit den Akku per Vorgabe ins Netz zu entleeren damit er dann den Peak wegspeichern kann oder macht man das indem man in der Nacht oder in der Früh einfach Strom aus dem Akku verbraucht?


    PS: ich bin ganz neu hier und habe mich bis vor Kurzem noch nicht mit so etwas auseinander setzten müssen...schon eine schwere Last so eine PV Anlage. 8o