Datenübertragung PV-log

  • Ich komme von SDS . Seit Anmeldung bei PV-log am 10.12. 17 habe ich jedoch keine Datenübertragung zur PV-log Homepage.
    Meine Anlage besteht aus KACO WR, Datenlogger SL500, Zugang zu Internet über Router
    Es liegen folgende Rückmeldungen vor:
    Datalogger: Übertragung ok
    Homepage PV-log : Anlagedaten weden korrekt angezeigt
    mit Hinweis -- Automatische Schnittstelle Fronius DL aktiv. Datenimport bereitet uns immer noch Probleme
    Warum wird der Fronius DL rückgemeldet, obwohl ein SL 500 aktiv ist? Habe ich da etwas übersehen oder nicht richtig gemacht!

  • Ich habe versucht zu helfen und habe mir die Anlage angesehen: Die FTP Upload zu pv-log wird vom Solarlog aus getriggert (weil nur temporär mit dem Internet verbunden), die Daten finden sich erfolgreich im Uploadbereicht von pv-log, auch logfiles sind dort angelegt.


    Bei den Dateien handelt es sich um *.js Dateien.


    Bei pv-log ist unter Einstellungen "Anderer Hersteller", Datenformat solarlog und die ftp adresse des eigenen FTP Bereichs eingestellt.
    Allerdings werden die Daten nicht automatisch in PV-Log visualisiert, und ich finde nirgends eine Beschreibung, wie dies gehen soll.


    Ich vermute, dass FTP für pv-log eigentlich bedeutet, dass es die Daten wo anders abholen will, oder? Muss ich die erst an eine dritte Stelle hochladen, z.B. lima-city?


    Danke,
    Thomas