SMA Sunny Tripower 20000TL-30 oder ähnlicher Wechselrichter

  • Wenn du an den 13er String gar nicht drankommst, könntest du alternativ auch noch diese Variante nehmen:
    A: 3*14 B: 2*14 C: 2*15 D: 2*24 E: 3*12 F: 1*13
    Bei den 3ern fehlt ein bisschen Maximalstrom, aber das dürfte verkraftbar sein.


    Gruß
    Frank

  • Ich würde eh erstmal vorschlagen alle einzelnen Strings sauber zu vermessen, wenn da verschiedene Konfigurationen parallel betrieben wurden, ist die Frage ob überhaupt noch alle Module leben.

    6,55kWp CanadianSolar an SolarMax S-Serie
    21 Module Chaori mit div. Akkus

    9,8kWp versch. Hersteller an SolarEdge

  • Zitat von frank-83

    Wenn du an den 13er String gar nicht drankommst, könntest du alternativ auch noch diese Variante nehmen:
    A: 3*14 B: 2*14 C: 2*15 D: 2*24 E: 3*12 F: 1*13
    Bei den 3ern fehlt ein bisschen Maximalstrom, aber das dürfte verkraftbar sein.


    Gruß
    Frank


    Alles ist mit dem Core 1, alternativer Name STP 50-40 im SunnyDesignWeb möglich?

  • Zitat von Elektron2000

    Ich würde eh erstmal vorschlagen alle einzelnen Strings sauber zu vermessen, wenn da verschiedene Konfigurationen parallel betrieben wurden, ist die Frage ob überhaupt noch alle Module leben.


    Die Module funktionieren mit der Leistung eh nicht mehr alle, dies ist schon bekannt.

  • Zitat von frank-83

    Sunny Design rechnet die Leerlaufspannung wohl mit einer tieferen Temperatur. Musst du wissen ob du das Risiko eingehen willst...


    Du willst es nicht kapieren: Die minus 10 ° C Auslegunsgtemp. sind eigentlich nur wegen der Garantie. Dass dieser Fall auftritt, ist fast ein 6-er im Lotto - Netzausfall im Moment des Aufschaltens. Sobald der WR am netz ist, können diese Spannungen ja nicht mehr auftreten! Aber auch ich habe keine Anlage drunter ausgelegt - aber bedenkenlos an kalten Standorten.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • War nur die Erklärung für die rote Warnung in Sunny Design - nicht mehr und nicht weniger. Dass es eng ist, mit einem 24er String die Vorgaben einzuhalten, dürfte ja jetzt klar sein.