Eigenverbrauch & Deckung 2017

  • Hallo,


    auch für 2017 die interessante Tabelle mit der Bitte um rege Beteiligung :mrgreen::danke:


    Anleitung zum Eintragen: einfach die untere Zeile mit den --- vom Eintrag "tabellenzeile" bis "/tabellenzeile" kopieren und im oberen die Minus durch die eigenen Werte ersetzen.


    Formeln für Berechnungen:
    • spez. Ertrag = Erzeugung / Anlagengröße
    • Gesamtverbrauch = Direktverbrauch + Strombezug
    • EV-Anteil = Direktverbrauch / Erzeugung
    • Deckung = Direktverbrauch / Gesamtverbrauch
    • Bilanz = Erzeugung / Gesamtverbrauch

    Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug kWh

    Gesamt- verbrauch kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- xxx


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    ----

    Hausdach:

    9,36 kWp, 70% dynamisch; 36x Heckert NeMo 260W
    Fronius Symo 8.2
    180° Süden, 40° Dachneigung, teilweise Verschattung vorhanden (ca. 10% Verlust)
    Inbetriebnahme am 20.01.2016


    Terassenüberdachung:

    7,455 kWp, 70% dynamisch; 27x SI-Saphir 165W und 10x Heckert NeMo 300W

    Fronius Symo 6.0 light

    180° Süden, 5° Dachneigung, teilweise Verschattung vorhanden (ca. 10% Verlust)

    Inbetriebnahme am 29.03.2019


    JK: 23 (D2, T1)

  • Anleitung zum Eintragen: einfach die untere Zeile mit den --- vom Eintrag "tabellenzeile" bis "/tabellenzeile" kopieren und im oberen die Minus durch die eigenen Werte ersetzen.


    Formeln für Berechnungen:
    • spez. Ertrag = Erzeugung / Anlagengröße
    • Gesamtverbrauch = Direktverbrauch + Strombezug
    • EV-Anteil = Direktverbrauch / Erzeugung
    • Deckung = Direktverbrauch / Gesamtverbrauch
    • Bilanz = Erzeugung / Gesamtverbrauch

    Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug kWh

    Gesamt- verbrauch kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- xxx


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ----

    Schott String1 DN 50°, Süd+30°/ String2 DN 45°, Süd+20°/ Kostal Piko 5.5 6,08 kWp 2011
    Schott DN 35°, Süd+30°/ SMA SB1300TL-10 1,33 kWp 2012
    JK:26 D:3 T:1
    L:37 D:8 T:3

  • Anleitung zum Eintragen: einfach die untere Zeile mit den --- vom Eintrag "tabellenzeile" bis "/tabellenzeile" kopieren und im oberen die Minus durch die eigenen Werte ersetzen.


    Formeln für Berechnungen:
    • spez. Ertrag = Erzeugung / Anlagengröße
    • Gesamtverbrauch = Direktverbrauch + Strombezug
    • EV-Anteil = Direktverbrauch / Erzeugung
    • Deckung = Direktverbrauch / Gesamtverbrauch
    • Bilanz = Erzeugung / Gesamtverbrauch

    Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug kWh

    Gesamt- verbrauch kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    9,5 869 8254 1125 1545 2670 13,6 42,1 3,1 01.01.17-31.12.17 ragtime
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- xxx


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ragtime: EFH aus den 60ern, 1 Rentner (Ost/West-PV an HH-Strom excl. WW, Öl- / Nachtspeicherheizung)
    ----

    9.5kWp Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protectSW250 & SamilPower SolarLake 8500TL-PM (70% hart) ab 3'2015


    LuschenPraktikant L:3 (mit sagenhaften 0.021kWh/kWp am 10.1.2017)

  • Anleitung zum Eintragen: einfach die untere Zeile mit den --- vom Eintrag "tabellenzeile" bis "/tabellenzeile" kopieren und im oberen die Minus durch die eigenen Werte ersetzen.


    Formeln für Berechnungen:
    • spez. Ertrag = Erzeugung / Anlagengröße
    • Gesamtverbrauch = Direktverbrauch + Strombezug
    • EV-Anteil = Direktverbrauch / Erzeugung
    • Deckung = Direktverbrauch / Gesamtverbrauch
    • Bilanz = Erzeugung / Gesamtverbrauch

    Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug kWh

    Gesamt- verbrauch kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    9,5 869 8254 1125 1545 2670 13,6 42,1 3,1 01.01.17-31.12.17 ragtime
    20,16 726 14.642 1.493 1.425 2.919 10,20 51,20 5,0 01.01.2017-31.12.2017 Dringi
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- xxx


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ragtime: EFH aus den 60ern, 1 Rentner (Ost/West-PV an HH-Strom excl. WW, Öl- / Nachtspeicherheizung)
    Dringi: EFH aus Ende der 70er, 2 Erw. 1x berufstätig, 1x Rentner (Ost/West-PV; im Sommer BWWP, sonst Öler)

    9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
    10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013


    Twitter & Sonnenertrag


    L:70
    D:4
    T:1
    GroßMeisterLusche

  • Zu 2016 hat sich nicht allzuviel geändert. 2018 wird es wieder etwas anders ausschauen aufgrund der neuen elektr. Estrichspeicherheizung im Bad. Mit Heizstab hatte ich 2017 einen EV von 65,7%, eine Deckung von 61,0% und eine Bilanz von 0,93.


    Code
    1. Anleitung zum Eintragen: einfach die untere Zeile mit den --- vom Eintrag "tabellenzeile" bis "/tabellenzeile" kopieren und im oberen die Minus durch die eigenen Werte ersetzen.
    2. Formeln für Berechnungen:
    3. • spez. Ertrag = Erzeugung / Anlagengröße
    4. • Gesamtverbrauch = Direktverbrauch + Strombezug
    5. • EV-Anteil = Direktverbrauch / Erzeugung
    6. • Deckung = Direktverbrauch / Gesamtverbrauch
    7. • Bilanz = Erzeugung / Gesamtverbrauch


    Mein Tipp für die Tabelle 2017: die Tabelle aus 2016 und den Code in Notepad/Editor kopieren, von dort wie gewünscht in die Tabelle 2017 einfügen und aktualisieren.


    Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug kWh

    Gesamt- verbrauch kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    9,5 869 8254 1125 1545 2670 13,6 42,1 3,1 01.01.17-31.12.17 ragtime
    20,16 726 14.642 1.493 1.425 2.919 10,20 51,20 5,0 01.01.17-31.12.17 Dringi
    5,44 1131,85 6157,25 2846,25 2584,10 5430,35 46,2 52,4 1,13 01.01.17-31.12.17 Mreindl
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- xxx


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ragtime: EFH aus den 60ern, 1 Rentner (Ost/West-PV an HH-Strom excl. WW, Öl- / Nachtspeicherheizung)
    Dringi: EFH aus Ende der 70er, 2 Erw. 1x berufstätig, 1x Rentner (Ost/West-PV; im Sommer BWWP, sonst Öler)
    Mreindl: EFH 2 Erw. + 3 Kinder, 1200kWh DV der stufenlosen Überschussverwertung durch Heizstab in 300l Boiler abgezogen

    SDM630 RPi Logger


    1. Famoser Großkaiserlicher JK: 1er: 150 2er: 40, 3er: 22, 4er: 7, 5er: 6, 6er: 2, 7er-14er: 1

  • Hi.


    Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug kWh

    Gesamt- verbrauch kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    9,5 869 8254 1125 1545 2670 13,6 42,1 3,1 01.01.17-31.12.17 ragtime
    20,16 726 14.642 1.493 1.425 2.919 10,20 51,20 5,0 01.01.17-31.12.17 Dringi
    5,44 1131,85 6157,25 2846,25 2584,10 5430,35 46,2 52,4 1,13 01.01.17-31.12.17 Mreindl
    9,18 918,3 8430 1841 2421 4262 21,8 43,1 1,97 01.01.17-31.12.17 KKB68


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ragtime: EFH aus den 60ern, 1 Rentner (Ost/West-PV an HH-Strom excl. WW, Öl- / Nachtspeicherheizung)
    Dringi: EFH aus Ende der 70er, 2 Erw. 1x berufstätig, 1x Rentner (Ost/West-PV; im Sommer BWWP, sonst Öler)
    Mreindl: EFH 2 Erw. + 3 Kinder, 1200kWh DV der stufenlosen Überschussverwertung durch Heizstab in 300l Boiler abgezogen
    KKB68: EFH Bj. 09 2 Erw. + 1 Kind, Twizy , Holzkessel,ST, Gastherme ( 8 Bh... )

    Grüße,
    Klaus


    9,18 kWp 34xPlus SW 270 Mono, Symio 7.0.3M O/W 39°, 4,72 kWp 16xPlus SW 295 Mono, Symio Hybrid 4.0-3 s O 39°
    20,18m²/135VR SunExtreme HD SteamBack an 1500L W 39°
    Seit 05/16 Twizy, 2016er Zoe R210, 2019er Kona Trend 64

    Verbrennerfrei... bis auf die Fichtenmoppeds :mrgreen:

  • Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug
    kWh

    Gesamt- verbrauch
    kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    9,5 869 8254 1125 1545 2670 13,6 42,1 3,1 01.01.17-31.12.17 ragtime
    20,16 726 14.642 1.493 1.425 2.919 10,20 51,20 5,0 01.01.17-31.12.17 Dringi
    5,44 1131,85 6157,25 2846,25 2584,10 5430,35 46,2 52,4 1,13 01.01.17-31.12.17 Mreindl
    9,18 918,3 8430 1841 2421 4262 21,8 43,1 1,97 01.01.17-31.12.17 KKB68
    17 924,4 15714 2002 2368 4.370 12,7 45,8 3,6 01.01.17-31.12.17 KKoPV
    --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ragtime: EFH aus den 60ern, 1 Rentner (Ost/West-PV an HH-Strom excl. WW, Öl- / Nachtspeicherheizung)
    Dringi: EFH aus Ende der 70er, 2 Erw. 1x berufstätig, 1x Rentner (Ost/West-PV; im Sommer BWWP, sonst Öler)
    Mreindl: EFH 2 Erw. + 3 Kinder, 1200kWh DV der stufenlosen Überschussverwertung durch Heizstab in 300l Boiler abgezogen
    KKB68: EFH Bj. 09 2 Erw. + 1 Kind, Twizy , Holzkessel,ST, Gastherme ( 8 Bh... )
    KKoPV: Blockhaus Bj 2002, 2 Ew. + 2 K., Heizkamin 8 kW, WP Nibe geht extra, Anlage 1 & 3 aus Sig.

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10
    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10
    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20


    Anlagen live


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen

  • Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug
    kWh

    Gesamt- verbrauch
    kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    9,5 869 8254 1125 1545 2670 13,6 42,1 3,1 01.01.17-31.12.17 ragtime
    20,16 726 14.642 1.493 1.425 2.919 10,20 51,20 5,0 01.01.17-31.12.17 Dringi
    5,44 1131,85 6157,25 2846,25 2584,10 5430,35 46,2 52,4 1,13 01.01.17-31.12.17 Mreindl
    9,18 918,3 8430 1841 2421 4262 21,8 43,1 1,97 01.01.17-31.12.17 KKB68
    17 924,4 15714 2002 2368 4.370 12,7 45,8 3,6 01.01.17-31.12.17 KKoPV
    8,395 854,77 7175,8 1345,8 1652,0 2997,8 18,75 44,89 2,39 01.01.17-31.12.17 auchdabei


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ragtime: EFH aus den 60ern, 1 Rentner (Ost/West-PV an HH-Strom excl. WW, Öl- / Nachtspeicherheizung)
    Dringi: EFH aus Ende der 70er, 2 Erw. 1x berufstätig, 1x Rentner (Ost/West-PV; im Sommer BWWP, sonst Öler)
    Mreindl: EFH 2 Erw. + 3 Kinder, 1200kWh DV der stufenlosen Überschussverwertung durch Heizstab in 300l Boiler abgezogen
    KKB68: EFH Bj. 09 2 Erw. + 1 Kind, Twizy , Holzkessel,ST, Gastherme ( 8 Bh... )
    KKoPV: Blockhaus Bj 2002, 2 Ew. + 2 K., Heizkamin 8 kW, WP Nibe geht extra, Anlage 1 & 3 aus Sig.
    auchdabei: EFH, Bj. 1897, 3 Erw., 2 Holzöfen

  • Anlage kWp

    spez. Ertrag kWh/kWp

    Erzeugung kWh

    Direkt- verbrauch kWh

    Strom- bezug
    kWh

    Gesamt- verbrauch
    kWh

    EV-Anteil %

    Deckung %

    Bilanz

    Zeitraum

    Betreiber

    9,36 1117,10 10456 1871 1486 3357 18 55,7 3,1 01.01.17-31.12.17 Brzi
    1,33 1033,22 1374,18 708,22 2692,41 3400,63 51,50 20,80 0,40 01.01.17-31.12.17 Braun1
    9,5 869 8254 1125 1545 2670 13,6 42,1 3,1 01.01.17-31.12.17 ragtime
    20,16 726 14.642 1.493 1.425 2.919 10,20 51,20 5,0 01.01.17-31.12.17 Dringi
    5,44 1131,85 6157,25 2846,25 2584,10 5430,35 46,2 52,4 1,13 01.01.17-31.12.17 Mreindl
    9,18 918,3 8430 1841 2421 4262 21,8 43,1 1,97 01.01.17-31.12.17 KKB68
    17 924,4 15714 2002 2368 4.370 12,7 45,8 3,6 01.01.17-31.12.17 KKoPV
    8,395 854,77 7175,8 1345,8 1652,0 2997,8 18,75 44,89 --- 01.01.17-31.12.17 auchdabei


    Brzi: EFH mit 2 Erw. + 2 Kinder, Haus ist Baujahr 2015, Gasheizung (keine Wärmepumpe...)
    Braun1: EFH, 2 Erwachsene + 4 Kinder
    ragtime: EFH aus den 60ern, 1 Rentner (Ost/West-PV an HH-Strom excl. WW, Öl- / Nachtspeicherheizung)
    Dringi: EFH aus Ende der 70er, 2 Erw. 1x berufstätig, 1x Rentner (Ost/West-PV; im Sommer BWWP, sonst Öler)
    Mreindl: EFH 2 Erw. + 3 Kinder, 1200kWh DV der stufenlosen Überschussverwertung durch Heizstab in 300l Boiler abgezogen
    KKB68: EFH Bj. 09 2 Erw. + 1 Kind, Twizy , Holzkessel,ST, Gastherme ( 8 Bh... )
    KKoPV: Blockhaus Bj 2002, 2 Ew. + 2 K., Heizkamin 8 kW, WP Nibe geht extra, Anlage 1 & 3 aus Sig.
    auchdabei: EFH, Bauj.1895, 3 Erw.



    Sorry, Doppelpost