SMA Sunny Boy Storage 3.7 - 5.0 - 6.0 /Erste Infos

  • man kann nur beides ändern was?

    da bist du aber nicht unter Batteriesteller

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen:

  • ja, ich habe extra geschaut vor dem Beitrag.

    29.76 kWp Ost-West Winaico WST-310M6-PERC, SMA SB5.0, SMA STP20, SMA SBS3.7 , 10.2 kWh BYD HV Speicher, Enwitec Ersatzstromversorgung

  • Schade :(


    Trotzdem danke für die Rückmeldung :thumbup:

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen:

  • hab auch schon überlegt ob man im Sommer max. Ladeleistung auf 500W stellt und ihn dann "dumm" laden lässt

    Das war auch mein Gedanke. Nur mit 1000W ;)

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen:

  • dann musst du dir was mit Modbus basteln.


    Hier meine Aufzeichnungen:


    Die Bilder sind von einem Experten hier aus dem Forum

  • Mit Symcon, iobroker und Co überhaupt kein Problem.


    Sollte man sich echt mal überlegen.

    Schaden tut das bestimmt nicht.

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen:

  • Der SBS lässt sich perfekt über Modbus steuern, mache ich jetzt schon länger. Über die oben angegebenen 8 Register kein Problem. Laden Max und Entladen Max sind zur Begrenzung da.


    Mit z.B. ioBroker lässt sich so ein intelligentes System aufbauen. Es lässt sich unter anderen beim Laden eines BEVs ein Entladen des Akkus unterbinden.

    PV 18,1KWh verteilt auf Ost (6,7KWh), Süd (4,8KWh) und West (6,6KWh). STP 10.0 und SB 5.0, sowie einen SBS 5.0 mit BYD 10.2KWh Speicher. Home Manager 2.

  • Bei welcher Leistung ist eigentlich der Wirkungsgrad am besten?

    29,44kWp, 16 Südost, 9,6 Südwest, 3,84 Nordwest

    6,4kWh BYD B-Box HV (KfW40plus Haus, Abregelung bei 68%)

    SMA SHM 2.0, STP 20000-30, SB 5.0-41, SBS 2.5-10

    optimierte Batterieladung mittels Script über Modbus