PV-Speicher Nachrüstung Angebote

  • Zitat von frank-83

    Der Wirkungsgrad wird beim Hochvoltsystem sicher besser sein.
    Der Dowell wäre bei mir ehrlich gesagt schon wegen den schäbigen Lüsterklemmen unten durch. Und über die Zellen in den Pylontech-Racks weiß man bisher auch nicht viel. Alles in allem wäre mir das zu viel Unsicherheit wegen ein paar Euro Ersparnis im Vergleich zu etablierten Herstellern.


    Gruß
    Frank


    Also das bedeutet du würdest den aus dem vorherigen Post empfehlen?
    Oder kannst du was eigenes empfehlen?

    15x Solarworld SW 275 W mono black Module an SB4000
    SBS 2.5 mit BYD HV 6.4
    SHM 2.0

  • Weiß nicht genau was du mit dem vorigen Post meinst, aber ich hätte bei SMA/BYD ein deutlich besseres Gefühl als bei Dowell/Pylontech.
    Langzeiterfahrungen wirst du wohl zu keinem der Produkte finden, dafür sind sie noch nicht lang genug auf dem Markt.


    Gruß
    Frank

  • Die neuen sunny boy storage werden einiges mehr können als der Sunny boy storage 2.5.


    Z.b. Drei Batterien unterschiedlicher Kapazität und unterschiedlicher Hersteller. Eine Notstromsteckdose wird es auch geben.
    Was möchtest du noch haben?



    Gruß Matthias

  • Hallo Matthias,


    wie könnte ich denn den Aufbau machen wenn ich einen Solarworld/Steca WR habe und den SB Storage 2.5 inkl. der BYD Box mache? Was benötige ich denn alles wenn ich z.B. auch die WR Visualisierung über den SB machen möchte, da der WR durch die Pleite nicht mehr wirklich eine Visu hat.


    Vielleicht kannst du mir ein konkretes Angebot machen, bitte per PN.


    Vielen Dank

    15x Solarworld SW 275 W mono black Module an SB4000
    SBS 2.5 mit BYD HV 6.4
    SHM 2.0