174** | 9kWp || 1250€ | Canadian || 1850€ | Canadian

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Februar 2007
    PLZ - Ort 174** - Ostsee
    Land Deutschland
    Dachneigung 40 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt 1 Achsig
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 820
    Eigenkapitalanteil 75 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Rendite ist nicht Wichtig. Der Umwelt zu liebe
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Im Winter vom Nachbarhaus auf den unteren Pfannen.
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018
    Datum des Angebots 8. Dezember 2006 8. Dezember 2006
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 0 € 0 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 1000 0
    Anlagengröße 0 kWp 0 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 0 0
    Hersteller
    Bezeichnung
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ Einlagig Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hat sich erledigt - kann gelöscht werden. Sorry

    2 Mal editiert, zuletzt von DerJoachim ()

  • Canadian Solar Module sind so ziemlich das günstigste was es auf dem Markt gibt - erst recht die 275 W Variante
    Es gibt namhaftere Hersteller von Wechselrichtern, als die die dir angebote wurden.


    Das Rubikon Montagesystem sagt mir gar nichts.


    Insgesamt ist das Angebot preislich nicht das beste, besonders wenn die Monteure auch noch aus dem Nachbarland kommen

  • Zitat von RegstrFL

    Canadian Solar Module sind so ziemlich das günstigste was es auf dem Markt gibt - erst recht die 275 W Variante
    Es gibt namhaftere Hersteller von Wechselrichtern, als die die dir angebote wurden.


    Das Rubikon Montagesystem sagt mir gar nichts.


    Insgesamt ist das Angebot preislich nicht das beste, besonders wenn die Monteure auch noch aus dem Nachbarland kommen

    Wie sind die Module denn von der Qualität her ? Plane gerade eine Anlage 9.9 kwp mit den CS6k Modulen und SMA 9000 wechselrichter + Home Manager.


    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

    Anlage 9,9 kwp 36 x Canadian Solar Module 275 Watt .Wechselrichter SMA Tripower 9000

  • Moin, gibt es weitere Gründe für den hohen Preis? Ist z.B. Ein neuer ESchrank enhalten? Wie groß ist die Dachfläche, wenn Du genug Platz hast würde ich noch größer denken. Kennst Du die Speicherförderung der ILB? Durch die Förderung kann ein Speicher bei hohen Stromverbrauch recht interessant werden.

    3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO

    8.2019 22 x Ja Solar JAM60s03 - 325 WP mit 22 X SE P370 + SMI35-> 7,15 kWp bei DN 10 mit ca. -18° SO

    WR 25000TL-30 mit SHM 2.0 + MultiPlus II + 26 kWh DIY Akku
    07.2020 VW e-up! Style Honey + go-eCharger HOME+ an OpenWB

    01.2023 Hyundai Tucson Plug-in-Hybrid + go-eCharger HOME+ an OpenWB

    11.2022 WP von Vaillant VWF 117/4 mit Sole

    Mein Tibber / Einladungslink https://invite.tibber.com/ugmxwnn7.