Wärmepumpe (SG Ready) mit Home Manager 2.0 ansteuern

  • ls Hardware-Lösung würde ich folgende Komponenten verdrahten
    - Edimax SP-2101W V2

    - Finder Schaltrelais Unterputz 13.31.8.230.4300 1 Schließer 230 V/AC 12A

    - IDM Digitaleingang

    probier es aus, (altes Handyladeteil hilft dir ein Niedervoldrelais zu nehmen, dann geht das vom Gehäuse her einfacher, da alles ungefährlich ist) ansonsten kannst du auf die analoge Variante wechseln, die immer funktioniert.

    siehe auch:

    alte Wärmepumpe ansteuern um Eigenverbrauch zu erhöhen / neue Wärmepumpen mit Schaltausgang ohne Smartgrid schalten

  • Nachdem die Steuerung über die Edimax funktioniert und ich noch einen Raspberry über habe folgt die elegantere Lösung über SAE.

    SAE habe ich bereits auf dem Raspberry installiert und die Kommunikation mit dem SMA Home Manager 2.0 funktioniert auch.

    Meine Frage an die SAE Profis:
    Wie erstelle ich die Kommunikation zwischen SAE und IDM Navigator 2.0 Steuerung?

    Gemäß Betriebsanleitung IDM Navigator 2.0

    kann die Steuerung über Modbus TCP kommunizieren.


    Das Modbus-Protokoll bzw. Doku habe ich bei IDM angefragt.