Die Gigafactory - das Bullshit Castle

  • Wenn da die eignen Scheiben drauf liegen würden, würden wir das wissen oder?


    Man erkennt Rot-China Krempel sofort, zumindest ich, der sich am WE lieber PV und Windparks anschaut, was meine Frau unglaublich nervt! :D


    Ist das Gebäude überhaupt mehr als ein Mietobjekt? In Holland ist keiner zu doof, eine leere Fabrik zu verschenken, bzw. das Land ist so klein und so voll, dass es immer eine Nachnutzung geben wird.


    Die Scheiben, die ich von Panasonic bisher gesehen habe, möchte ich nicht kaufen, aber das ist nun auch schon 4 oder 5 Jahre her. Zudem glauben sie richtiges Geld haben zu müssen und einen ganz auf oberwichtig machen zu müssen. Also so ähnlich wie SW jahrelang, wenn man keinen anderen Zugang gefunden hat! 8)


    *Es macht ja auch keinen Sinn, dass PV auf einem Industriedach vom Unternehmen selbst dargestellt wird. In Neu-Ulm kann man gut sehen, wie wunderbar das auch anders geht! *Nach dem Okay, war das Dach in '5 min' belegt. * > 1 MWp


    Ich bin mir sicher, dass ich noch nicht mal eine Mail geschrieben habe, wenn E.M. das Dach frei gibt und sich schon 10 Leute gemeldet haben, die solche PV Anlagen ganz locker darstellen können.


    An Arschgeigen wie uns mangelt es ganz sicher nicht, um die Energiewende extrem zügig umzusetzen. Man braucht selbstverständlich auch viele kleine und mittlere Private Investoren! am Ende brauchen wir ja wie viel Zubau p.A.?

    Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation. *diese Signatur ist aus dem Jahr 2010

  • Zitat von KaJu74

    Und da sie mit einer Bullshit Castle nicht hinkommen, bauen sie eine weiter in Shanghai.


    Ach, KaJu74 . Wir haben die Thread-Titel einfach nur falsch Verstanden. Mit Bullshit, meinte er Bullshit im eigentlichen Sinne: Kuhkacke. Er dachte halt, dass die Gigafactory mit Biomasse betrieben wird. :wink:

    9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
    10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013


    Twitter & Sonnenertrag


    L:70
    D:4
    T:1
    GroßMeisterLusche

  • Bis Ende 2017 wurden in das Projekt Gigafactory schon über 3,7 Milliarden $ investiert.


    Davon 2,351 Mrd von Tesla und 1,294 Mrd von Panasonic
    Zzgl. allem, was in 2018 noch dazu kam und kommt.
    (Da habe ich bislang leider noch keine qualifizierten Zahlen gefunden)


    http://www.diversifynevada.com…pliance_Report_FY17Q4.pdf


    PV-Ausbau geht auch weiter:
    https://www.buildingtesla.com/…01/17-08-2018/21-08-2018/

    22 kW Anlage
    2x STP 9000TL-20
    1x SB 4000TL-21
    1x SI 6.0h-11
    Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
    Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW