SMA Sunny Island 6.0H-11 über Modbus auslesen

  • Hallo an alle


    Hier folgen nun ein paar grundsätzliche Modbus Fragen, - bin in dieser Thematik ein Neuling. ;-)


    1. Verstehe ich das richtig, dass die Modbus Implementierung bei den Sunny Islands ausschliesslich zum Auslesen entsprechender Infos gemacht ist? Ist das "SMA typisch" oder gilt das nur für die SMA Can-Bus basierten Geräte? (Neuere SMA Hardware mit Ausnahme der SI's baut ja anscheinend grundsätzlich auf "RS485 Modbus" auf.)


    2. Modbus geht (nach FW Update) auf Sunny Island x.0H-11 und Sunny Island x.0H-12 Hardware aber ziemlich sicher nicht auf den ersten Sunny Island x.0H-10 Versionen, richtig? Die 11er SI Hardware braucht immer das Sunny Island "Speedwire data module" SWDMSI-NR10. Können die aktuellen 12er SI Versionen Modbus ggf. schon ab Werk (über den normalen LAN Port)?


    3. Ist Modbus ggf. inoffiziell auch über das RS485 "Sunny Island ComSMA" Modul SI-COMSMA-NR möglich? Und wie verhält es sich beim "SMA Sunny Island Charger Piggy" Back SIC-PB Modul?


    Es grüsst

    lorn10

  • 1. nein eine Steuerung per Modbus im prinzipiell möglich. Neue SMA Geräte nutzen Modbus TCP und nicht RS485.

    2. alle Speedwire Geräte (also auch der der -11 mit Speedwire Karte) können Modbus TCP

    2,55 kWp, SMA SB2.5, 25° SW, 30° Neigung, 10x ZNShine PV-tech ZXP6-60-255/P (09/2015)
    9,54 kWp, SMA STP9000TL-20, 25° SW, 7° Neigung, 36 x Heckert Solar NeMo P265W (04/2016)
    25 kWh Hoppecke PzS, SMA SI6.0H-11 (09/2016)
    Windrad Black 300
    2x VW e-Golf
    BWWP

  • Hallo,

    ich hatte eine nodered Steuerung implementiert, mit der ich über Register 40151 in den Anlagenmodus gewechselt bin und dann über 40149 die Leistung vorgegeben hatte. Seit einiger Zeit produzieren meine write Modbus Blöcke in nodered aber den Fehler: "TypeError: Cannot read property 'text' of null", vorher hat das funktioniert. Kennt jemand das Problem?

    Über zB modpoll kann ich die Register noch beschreiben, wobei ich akutell auch das Problem habe, dass 40149 nur positive Werte kleiner 5100 zulässt, was dann als Entladeleistung in W interpretiert wird. Versuche ich negative Werte, um zu laden, kommt "Illegal data value exception response!".