SMA Sunny Island 6.0H-11 über Modbus auslesen

  • Ich meinte welche Einheit.. Funktion (singend ..unsigned) usw.. du abfragst. Aber ich hab alles ausprobiert. Komisch warum man aus dem 6H was bekommt und aus dem 8H nicht....

    - SMA Home Manager 2.0
    - SMA Sunny Boy 1,5 + 4x Axitec 350 Mono
    - SMA Sunny Tripower 5000TL + 8x Axitec 310 Mono + 11x Heckert NeMo 2.0 60M 300 Mono
    - SMA Sunny Island 8.0H-11
    - 14.0 kWh Batterie - BYD Battery Box LV
    - AC ELWA-E Heizstab

  • Hi,


    ist jemand von euch dabei, der die Werte via Modbus ausliest und ins KNX gibt? Wenn ja, würde mich interessieren, mit welchem Tool du es tust.


    Ich habe mir die Modbus App für das AppModul von BAB-Tec geholt. Aber das ist noch nicht wirklich ausgereift, kennt keine UID uns auch keine Werte größer 16bit - also momentan nicht nutzbar (trotz 49€).


    Grüße

    Sylvio

  • Ich lese die per PHP-Modbus aus und schreibe die Werte in eine SQL-DB


    Das mach mein NAS per Cronjob minütlich


    Wie du das nach KNX bringst weiss ich nicht genau. Vielleicht gibt es ein PHP-Script wie man diese Daten ins KNX bringt

    Ansonsten kommst über eine Zwischenspeicherung nicht rum.


    Ooooder du hast für KNX die Möglichkeit PHP auszuführen/anzuwenden. Dann bekommst auch die gesuchten Werte zurück

    7,28 kWp, 6000TL20, Ost mit 28 x ReneSola JC260M-24/Bb (02/2013)
    2,65 kWp, 2500TL21, West mit 10 x SolarWorld AG SW 265 mono (EU)
    6,48 kWp, SB5.0, W/NW mit 22 x SolarWorld AG SW 270 mono (EU)
    14,8 kWh Hoppecke Batterie mit SI 6H-11

  • Hi Carsten,


    Ich könnte mir vorstellen, dass auslesen der DB oder einer anderen Quelle (csv,...) durch meinen Gira Homeserver machen zu lassen. Dann habe ich die Daten dort wo ich sie endlich eh haben will. Ein NAS habe ich (Sylology DS918+). Würdest du mir deinen Code zur Verfügung stellen. Ich habe da nicht die Ahnung zur Erstellung. Diesen zum laufen bringen und an meine Anforderungen anzupassen, traue ich mir schon eher zu.


    Gruß

    Sylvio

  • Mach dich bitte mit dem PHP-Modbus vertraut


    Das muss auf deinem NAS aufgespielt werden.

    Dort gibt es diese Funktionsbausteine. Kopiere dir diesen und münze ihn auf deinen Fall um


    Nimm zum Test ein hilfreiches Register wie zb Gesamterzeugung in kWh


    Lies dich hier ein


    SMA SmartEnergyMeter über PHP auslesen


    Modbus beim SB3600SE


    Welches Modbus Register?


    Welches Modbus Register?


    Einfache API zur Leistungsabfrage?


    Hier was in Fremdforen mit etwas Halbwissen von mir


    https://knx-user-forum.de/foru…st-und-lieferung-an-edomi


    https://knx-user-forum.de/forum/öffentlicher-bereich/knx-eib-forum/diy-do-it-yourself/1264684-unterschiedliche-modbusregister-bei-sma



    Viel Erfolg


    Bei Fragen meld dich

    7,28 kWp, 6000TL20, Ost mit 28 x ReneSola JC260M-24/Bb (02/2013)
    2,65 kWp, 2500TL21, West mit 10 x SolarWorld AG SW 265 mono (EU)
    6,48 kWp, SB5.0, W/NW mit 22 x SolarWorld AG SW 270 mono (EU)
    14,8 kWh Hoppecke Batterie mit SI 6H-11

  • Boa, teuer (400€)! Ich warte noch die Weiterentwicklung der Modbus-App für das AppModul ab. Die soll dann bis 64bit lange Modbus-Objekte unterstützen. Das denen noch die Unit-ID fehlt, habe ich mitgeteilt. Einen Termin habe ich noch nicht erhalten.

  • Hast recht. Ist natürlich teuer. Nur ich denke, wenn das Teil funktioniert und man nur die amodbus-Register und die Knx-Adressen pflegen muss spart dies auch viel Zeiz.