Warmwasser mit Gleichstrom

  • Hallo Jonny,


    Hast du die Anlage nun installiert? Wenn ich es richtig verstehe arbeitest du also nicht mit Elwa ? Ich mache mir erst wieder Gedanken zu meiner Anlage wenn ich umbauen. Mein Freund mit Sanitär Betrieb ist allerdings meiner Meinung. Allerdings meint er der heizstab darf nicht direkt in den Puffer gesteckt werden, da sonst die Warmwasserschichten nicht da sind. Er meint er verbaut normalerweise dann den heizstab in ein 5liter Behälter und immer wenn dort Höhe Temperaturen erreicht sind wird das warme Wasser in den oberen Bereich des Pufferspeichers gepumpt....


    Grüße

  • Hast du die Anlage nun installiert?

    Ja, ich bin kurz vor der Fertigstellung. Habe jetzt 5*3 FirstSolar 275 geschaltet. Zum testen habe ich jetzt ein BadHandtuchHeizkörper ( 800W ) angeschlossen, es funktioniert. Aber zu Zeit ist es sehr dunkel in Deutschland, wird kaum richtig warm.

    2x370 Watt mono, YC600, Monitoring über DECT 200.

    5x3 FS275 Dünnschicht 75 W direct auf Heizung 220V 800W