Sunny Island neue Firmware 4.0 - neue Parameter

  • Heute hat SMA eine neue Firmware auf mein Sunny Island per HomeManager aufgespielt. -> V4.001


    Leider ist das schiefgelaufen, Ursächlich war wohl ein Filesystem Fehler auf der SD Karte.
    Das Problem konnte ich selbst beheben und einfach die Update.bin auf die SD Karte kopiert, nach der FS Reparatur und er konnte das Update installieren.


    Leider hat bei der Aktion der SI einen Werksreset hingelegt und ich musste alles neu konfigurieren. Mein abgelegtes Set1 wollte er nicht laden. Dabei entdeckte ich ein paar neue Parameter die mich neugierig machten.


    Vor allem wüsste ich gerne die Bedeutung von
    232.61 GdPhsSymPwrMax (bei mir 4,6kW)
    232.62 GdPwrAtOfs (bei mir 0)


    Kann mir das jemand erläutern? Für mich sieht das so aus, als könnte man damit die Schieflasteinstellung beeinflussen?

  • Ja, die Einstellung ist minimum 4,6kW und lässt sich nur vergrößern. Bei 12kW habe ich aufgehört weiterzudrehen, hab die einstellung aber nicht gespeichert.

  • Ich habe heute auch die neue Firmware draufgespielt.
    Mir ist aufgefallen daß man nun zum Verstellen des Ladestroms unter 222#01 das System ausschalten muß.

    6,24kWp Süd Anlage - 24 x Solar Fabrik AG Premium Poly L 260 Watt - SMA Tripower 6000-TL20

    9,9kWp Ost/West Anlage - 30 x IBC Mono Sol 330 W - SMA Tripower 8.0

    Sunny Home Manager, SMA Energy Meter, SMA Sunny Boy Storage 3,7 mit LG Chem Resu 10m Speicher 9,3kWh nutzbar

  • Hat jetzt eigentlich mal jemand etwas rausgefunden?