33378 | 27kWp || 1162€ | LG

  • Was sagt ihr denn zu den Q.Cell Modulen? Ist das was Vernünftiges?



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    22,4 kWp mit 70x Sunpower SPR E19-320 full black, Fronius Symo 20.0.3, Fronius Energy-Meter 63A
    Ost 40 Module | West 30 Module (-95° | 85°), 45° Dachneigung.

  • Zitat von Bauheini

    Was sagt ihr denn zu den Q.Cell Modulen? Ist das was Vernünftiges?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk


    Q-Cell ist ja Hanwha. Die kannst Du durchaus nehmen, so der Preis passt!


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • Zitat von Bauheini

    Was sagt ihr denn zu den Q.Cell Modulen? Ist das was Vernünftiges?


    Moin,
    ich selbst habe auch Hanwha Q-Cells Module auf dem Wohnhaus. Bislang bin ich sehr gut mit den Modulen zufrieden.

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Hi,


    Zitat von Red5FS

    Ich sehe in der Anleitung nur 3 Eingänge jeweils mit + und -.
    . . .
    Oder kann es sein, dass die DC Kabel direkt auf die +- "Klemme" ohne Stecker aufgelegt werden :?:


    nee, der neue Piko hat unten links MC4-Stecker für den Stringanschluss, je MPPTracker ein Paar.
    Zwei Strings auf einen Tracker müssen also wie Martin schon sagt mit Y-Kabel angeschlossen werden.


    Jedenfalls ist`s bei meinem 15er so, ob die 17er und 20er Version mehr Anschlüsse haben, weiss ich auch grad nicht.

  • Der Solarteur des zweiten Angebots hat bei zwei meiner Kollegen ebenfalls eine PV-Anlage installiert. Sind beide zufrieden. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob er dort auch Piko WR verbaut hat (muss fragen), aber die Smartphone App dazu ist schon geil. Grafisch sehr ansprechend und übersichtlich aufbereitet sieht man direkt Produktion und Eigenverbrauch auf einen Blick. Der Kollege, der die Anlage nun seit einem Monat in Betrieb hat, steht nun leider kurz vor einer Ehekrise, weil seine Frau immer dann kocht und saugt, wenn die Anlage gerade nicht mehr produziert [emoji23][emoji23][emoji23]


    VG,
    Peter

    22,4 kWp mit 70x Sunpower SPR E19-320 full black, Fronius Symo 20.0.3, Fronius Energy-Meter 63A
    Ost 40 Module | West 30 Module (-95° | 85°), 45° Dachneigung.

  • Zitat von Bauheini

    ...aber die Smartphone App dazu ist schon geil. Grafisch sehr ansprechend und übersichtlich aufbereitet sieht man direkt Produktion und Eigenverbrauch auf einen Blick.


    In Echtzeit?

  • Da bin ich mir nicht ganz sicher, meine aber ja.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    22,4 kWp mit 70x Sunpower SPR E19-320 full black, Fronius Symo 20.0.3, Fronius Energy-Meter 63A
    Ost 40 Module | West 30 Module (-95° | 85°), 45° Dachneigung.

  • Bauheini hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./33378-27kwp-1162eur-lg-p1517107.html#p1517107'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 25030 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • So, drittes Angebot ist da. Wieder Q.Cells, diesmal mit Fronius Symo 15.0-3-M WR. Irritiert hat mich die geringe kWp von 18,x mit 295er Modulen. Was sagt ihr zu dem Angebot? Preis pro kWp liegt mit 1.086 € als erstes unter der 1.100er Marke.


    VG,
    Peter

    22,4 kWp mit 70x Sunpower SPR E19-320 full black, Fronius Symo 20.0.3, Fronius Energy-Meter 63A
    Ost 40 Module | West 30 Module (-95° | 85°), 45° Dachneigung.