Welche Module ? Luxor oder Hanwha

  • Hallo,


    ich hab folgendes Angebot erhalten und es würde mich interessieren, welches besser wäre


    Module
    9x Luxor ECO Line P60 LX 265P /156-60+ 2385 Watt Preis 1560 E


    oder
    9x Hanwha q Cells q Plus G4 275 2475 Watt Preis 1512 E


    Wechselrichter Zeversolar Zeverlution 2000 PV Wechselrichter mit WiFi DC Leistung laut Datenblatt 2350 W



    Was passiert, wenn der WE dauerhaft zuviel Watt hat?


    vg
    Walter

  • Hi Walter,


    Zitat von walter12

    . . . und es würde mich interessieren, welches besser wäre


    Module
    9x Luxor ECO Line P60 LX 265P /156-60+ 2385 Watt Preis 1560 E


    oder
    9x Hanwha q Cells q Plus G4 275 2475 Watt Preis 1512 E


    ich würde die Hanwha Q Cells definitiv vorziehen. Die sind für gute Qualität bekannt.




    Zitat von walter12

    Wechselrichter Zeversolar Zeverlution 2000 PV Wechselrichter mit WiFi DC Leistung laut Datenblatt 2350 W
    Was passiert, wenn der WE dauerhaft zuviel Watt hat?


    Der WR regelt alles ab, was er nicht mehr verarbeiten kann.
    Bei DIr wird das wohl seltenst der Fall sein, denn die Anlage kommt nicht oft über 80% ihrer Nennleistung.


    Normalerweise kann jeder WR problemlos um bis zu 70% unterdimensioniert werden, Unterdimensionierung auf 90% war immer schon völlig normal.

  • Zitat von MBIKER_SURFER

    Moin Walter,


    was sind das für Preise? Der komplette Preis bis zur IB?
    Grundsätzlich eher Q-Cells/Hanwha.


    Gruß
    MBiker_Surfer


    Hallo,


    dass sind die Modulpreise alleine ohne Lieferung, WR und Installation, aber inkl. MWST

  • Zitat


    Der WR regelt alles ab, was er nicht mehr verarbeiten kann.
    Bei DIr wird das wohl seltenst der Fall sein, denn die Anlage kommt nicht oft über 80% ihrer Nennleistung.


    Normalerweise kann jeder WR problemlos um bis zu 70% unterdimensioniert werden, Unterdimensionierung auf 90% war immer schon völlig normal.



    Wieso 80% ihrer Nennleistung ?

  • Zitat von walter12

    Wieso 80% ihrer Nennleistung ?


    Weil es zur Zeit sehr heiss ist, und die Nenneleistung der Module bei STC angegeben ist - das sind u.a. 25° Modultemp.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • Zitat von walter12

    Hallo,


    dass sind die Modulpreise alleine ohne Lieferung, WR und Installation, aber inkl. MWST


    Das soll wohl ein schlechter Witz sein - für den Preis bekommst es fast installiert!!

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • Ich verstehe das so, dass die 2475Wp 1512€ inkl. MWST kosten. Für 611€/kWp inkl. MWST bekommt man das ganz bestimmt nicht installiert, sonst kannst bei mir vorbeikommen. Da stehen 6kWp an. :lol:


    Gruß Stefan

    20x 300WP IBC Monosol an StecaGrid 6003
    5x 235Wp an StecaGrid 3611_2

  • Zitat von Solar_Stefan

    Ich verstehe das so, dass die 2475Wp 1512€ inkl. MWST kosten. Für 611€/kWp inkl. MWST bekommt man das ganz bestimmt nicht installiert, sonst kannst bei mir vorbeikommen. Da stehen 6kWp an. :lol:


    Gruß Stefan


    O.K. - so kann man das auch verstehen. Ich bin eben auf kWp Preise fixiert :roll:

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • Zitat von walter12

    Was passiert, wenn der WE dauerhaft zuviel Watt hat?


    Wie soll das bei einem Norddach mit 35°DN passieren? Oder geht bei Dir die Sonne im Westen auf?


    https://www.photovoltaikforum.…ltaik-module-t117595.html